» »

Seit Freitag Abend nach jedem Essen extreme Übelkeit

S]kUatcxh hat die Diskussion gestartet


Huhu,

ich habe seit Freitag Abend richtig starke Probleme mit meinem Magen.

Ich möchte dazu sagen das ich Refluxkrank bin und Tabletten dagegen nehme.

Ich habe am Freitagabend zum Abendbrot einen Salat gegessen, da ich im Moment am abnehmen bin.

Etwa 2 Stunden danach hatte ich einmalig starken Durchfall und ein fahles Gefühl im Magen.

Ich habe mir dann einen Tee gemacht (trinke allgemein sehr viel Tee, etwa 5 bis 8 Tassen am Tag), worauf es besser wurde.

Am nächsten Tag habe ich dann normal geführstückt.

Von da an ging es mir dann wieder richtig schlecht, egal was ich esse und egal wieviel, danach habe ich immer dieses fahle Gefühl im Bauch und ich stosse ständig auf.

Ich habe jedoch kein Sodbrennen.

Beim Aufstossen kommt dann manchmal etwas Mageninhalt mit hoch.

Gestern Nacht bin ich dann wach geworden und hatte fast unerträgliche Schmerzen in der Gegend des Solarplexus.

Hinzu kam ein fast Steinharter Bauch, der extremst geschmerzt hat, wenn man drauf gedrückt hat.

Heute habe ich dann den ganzen Tag nur Tee getrunken und es ging einigermassen.

Doch vor gut 4 Stunden hatte ich dann so dolle Hunger, dass ich 2 Schreiben Brot gegessen habe.

Nach diesen kam dieses Gefühl direkt wieder, doch nun hilft auch der Tee nicht mehr.

Ich habe das Gefühl mir steht das Essen vor dem Kehlkopf. (keine Ahnung wie ich das sonst erklären soll)

Ich habe seit dem das Gefühl das ich mich übergeben müsste und ständig das Gefühl ich müsste einen Stuhlgang machen.

Doch wenn ich mich auf die Toilette setze, kommt nur sehr wenig.

Kann es vielleicht sein das der Salat nicht mehr gut war?!

Oder sollte ich eher von einem Magengeschwür ausgehen?!

MfG Skatch

Antworten
E;hemalYiger <Nutzer (4#325731x)


Das kann eine Magenschleimhautentzündung sein. Halte mal ein paar Tage Tee und Zwieback ein und fange dann vorsichtig mit Kostaufbau an. Vielleicht hilft dir das ...

S+katxch


Ich hatte gerade wieder das Gefühl, ich müsste einen Stuhlgang machen.

Dabei kam aber nur etwas Durchsichtiger leicht Geblicher Schleim raus?! ??? ":/

Zusätzlich habe ich mich einmal kurz leicht ins Waschbecken übergeben, der Mageninhalt

sah aus wie gelblicher Speichel.

Werde wohl morgen mal zum Arzt gehen.

EghemalKigeQr mNuYt[zer (h#325x731)


Das war dann wohl Galle wenn du nichts gegessen hast wundert mich das nicht ;-)

SrkAatcNh


Aber ich habe Samstag ganz normal gegessen und Abend noch ne ganze Packung Kekse, die wollen ja auch irgendwann mal wieder raus.

Und eigentlich gehe ich täglich, manchmal sogar 2 bis 3 mal.

Jetzt bin ich schon seit Freitag nicht mehr gewesen.

Ich habe aber ständig das Gefühl mal zu müssen, aber es kommt einfach nichts.

Vielleicht Verstopfung?!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH