» »

Was tun gegen Bauchschmerzen??

D;ieW(elEte$nbumAmlerixn


Ne, die haben einen großen Schnitt gemacht.

Ich bin halt echt am überlegen ob ich das dem Pfleger überhaupt sagen soll, dass ich mehr Schmerzen hab.

HLolCger6x9


Ja, das musst du ihm sagen. Die können nur etwas behandeln, von dem sie was wissen. Ja ich weiß: Du willst keine Hilfe, willst niemandem Arbeit machen. Aber im Augenblick geht es ohne Hilfe nicht.

DsieWelPten~bummlqerin


naja, so schlimm sind die Schmerzen auch wieder nicht.

Ist ja schon schlimm genug, dass ich jetzt Fieber hab

HYolgerx69


Es wird wohl einen Zusammenhang der Schmerzen mit dem Fieber geben. Und deshalb musst du es sagen.

DyieRWeltenbwummlxerin


hm...meinst du wirklich?

Was machen die denn dann mit mir?

Hpolgyer6x9


Zunächst untersuchen, mindestens Ultraschall. Dann ggf. starkes Antibiotikum und eventuell die Wunde spülen. Wenn das alles keinen Erfolg hat, nochmal aufschneiden und reparieren.

D(ieWweltenb<ummlexrin


oh man,

so viel aufwand gleich ??? :-(

D'ieWeltenbcummxlerin


Kommst du eigentlich auch vom Fach, oder warum kennst du dich so gut aus?

HjolgLer6x9


Ich interessiere mich allgemein für Medizin, habe bei diversen Erkrankungen in meinem Umfeld etwas genauer hingeschaut und in grauer Vorzeit mal beim DRK eine Sanitätsausbildung gemacht, so etwas wie ein ganz großer Erste Hilfe Kurs. Ansonsten bin ich "nur" Elektriker.

D2ieW&el"ten2bumpmlxerin


Na super; der Pfleger war grad da und hat angekündigt dass der Stationsarzt gleich mal noch nen Ultraschall bei mir machen will. Und dabei hab ich denen noch nicht mal gesagt, dass ich Schmerzen hab.

HTolge"rx69


Hab ich doch gesagt: Mindestens Ultraschall!

DAieWelCteVnbummxlerin


Das ist genau das, was ich nicht wollte :-(

H9olyger+6x9


Willst du schnell wieder gesund werden oder nicht? Im ersten Fall vertraue den Ärzten.

Dli.eWLelte%n7bummlexrin


Ja klar will ich das. Nur klingt für mich eine eventuelle weitere Op nicht nach schnell wieder gesund werden

H"o"lgGer6x9


Aber falls eine weitere OP notwendig ist, würdest du ohne sie höchtswahrscheinlich gar nicht gesund werden.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH