» »

Ausgehen nach Blinddarm-Op?

nyulxu hat die Diskussion gestartet


Halli Hallo Hallöle :)

Also ich weiss, dass es schon dazu die ein oder andere Frage gibt, doch wollte ich gerne ein bischen individueller es beantwortet haben:

Ich habe am 28.1 meinen Blinddarm rausbekommen (also vor gut 10 Tagen). Es war nen minimal-invarsiver Eingriff. Nach 3 Nächten kam ich raus, bin also nach einer Woche schon hier zuhause. Wundheilung ist alles bestens, hab kein Ziehen oder Ziepen beim gehen etc. So nun meine Frage:

Ich würde gerne morgen mit Freunden zum Karneval. Klar, da werde ich das ein oder andere Bier trinken und ganz ggf. ganz leicht etc. was tanzen. Meint ihr das geht klar?

Klar sollte sowas immer ein Arzt entscheiden etc. aber dennoch frag ich einfach mal hier um ne gewisse Orientierung zu bekommen :)

PS: Hat einer mit Sport Erfahrung? Hab bei einem Krankenhausmerkblatt meine ich gelesen ab 2 Wochen (bei so nen lakroskopischen Eingriff, wie meiner war) ganz leicht Sport und ab 4 Wochen wieder normal :) Kann das einer bestätigen?

Liebe Grüße

Nulu :)D

Antworten
PIfeffeVrmPinzliBkör


Wenn du dich fühlst, warum nicht? Viel Spaß @:)

P@fefuferBminyz5lxikör


Achso, mit Sport würde ich gemach machen :)*

PpiMa05309


Ich würde auch sagen: geh feiern. Brauchst ja nicht gleich voll abhotten.

Und mit dem Sport würde ich auch langsam machen. Vorallem alles was in Richtung Bauch/LEistenmuskeln geht. (Was ja doch sehr viel ist)

E2mxax


Feiern ist sicher nicht schädlich. Beim Sport solltest du darauf achten, dass im Bauchbereich keine Kraftanstrengungen anfallen.

ETr~dbteerkmonxd


Falls du noch Schmerzmittel oder Antibiotika einnehmen solltest, würde ich das mit dem Alkohol lassen, ansonsten spricht nichts gegen Feiern gehen.

Vielleicht etwas langsam machen und wenn du merkst, dass es zu viel wird, eher pausieren.

Wünsch dir viel Spaß ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH