» »

Milchreis eine Woche nach akuter Darmentzündung

G^elin-a6x7 hat die Diskussion gestartet


Könnt ihr mir helfen?Hab da mal ne Frage.Lag 1 Woche im Krankenhaus wegen einer akuten Darmentzündung ,da ich aber da keine Ernährungsberatung hatte würde ich gerne wissen ob ich auch,,,, Milchreis,,,, essen kann mit Zimt ?? hab im KH Puddingsuppe,Brühe mit Ei ,und Griesbrei bekommen und immer zwei Scheiben Weißbrot dazu und das früh,Mittag,und zum Abendbrot.

Ich kanns bald nicht mehr ersehen würde nun gern mal Milchreis versuchen ,oder habt ihr noch andere Vorschläge? Ich bin erst in zwei Tagen bei meiner Ärztin bestellt,bis dahin würde ich gern mal was anderes essen,was nicht schadet.

danke euch im voraus {:(

Antworten
a"nniiesmoc4king/jaxy


Puh, ich wär mit allem wo viel Milch drin ist eher vorsichtig. Ich weiß es nur von meinen Magenentzündungen, dass Milchprodukte da gar nicht so prickelnd sind

aGnniesmrock3ingjay


Oft treten Darmentzündungen gemeinsam mit einer Lactoseintoleranz auf. Verzichten Sie daher auf Milchprodukte. Gesäuerte Produkte wie Joghurt oder Dickmilch können hingegen besser vertragen werden. Käse und Sahne verschlimmern unter Umständen durch den hohen Fettgehalt die Symptomatik.

Hab ich gerade gefunden

SlchlitzkaTuge6x7


Der gute alte Porridge (Haferflocken mit Wasser gekocht) dürfte auch gehen.

Kartoffel/Möhrenbrei. Kartoffeln mit Leinsamen zusammen gekocht, 1 Teel. Kümmel dazu mag der Darm auch gerne.

Weich gekochtes Ei, gedünstetes Gemüse oder Fleisch, mal nach und nach probieren....

GFeliBnxa67


Hallöchen,ich danke allen für die Tips,Kartoffelmöhrenbrei klingt gut werde ich heute gleich mal versuchen,und morgen den 4.März gehts dann zur Ärztin zur weiterbehandlung.Werd wohl nochmal zur Darmspieglung müssen ,dann wird man entscheiden ob alles abgeheilt ist.Hatte nochmal Glück das es nur akut war nicht chronisch bleibt.Wenn es aber öfters vorkommt demnächst sagen die Ärzte, im Krankenhaus müssen sie am Darm was entfernen ":/ .Da bekommt man richtige Angst.

wünsche euch noch ein schönen Sonntag

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH