» »

Wie Pantoprazol 40mg ausschleichen

T4anjxaTS hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

ich soll nicht einfach so das Pato absetzen sondern ausschleichen. Mehr sagte man mir nicht. Da ich es nun fast 3 Monate genommen habe.

Hat jemand einen Tip??

Ich habe jetzt einfach mal so angefangen:

1 Tag nehmen ..ein Tag frei.... nur wie weiter...??

Danke Tanja :)^

Antworten
CTornRelia5x9


Ich würde die Tagesdosis erstmal auf 20 mg senken. Und dann versuch langsam, immer mal einen Tag Pause einzuschieben, von mir aus erstmal alle 2-3 Tage. Wenn du merkst, das geht, dann mach jeden 2. Tag Pause. Dann langsam auf 2 Tage Pause verlängern, dann 3... das kann sich aber über einen längeren Zeitraum hinziehen. So habe ich Omep 20 bei mir ausgeschlichen. Es gab immer mal Rückschläge, daß ich plötzlich doch eine brauchte und mir wieder den Absetz-Takt kaputtgemacht habe, aber heute bin ich fast völlig frei von dem Zeug. Der Magen muß sich einfach langsam wieder an seine eigene Säure gewöhnen, wenn mal zu schnell absetzt, gibt´s da Probleme.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH