» »

Weißer Schleim vor dem Stuhlgang

t{he+prRoust hat die Diskussion gestartet


Hallo,

seit zwei Tagen kommt vor dem eigentlichen Stuhlgang eine kleine Menge weißer Schleim.

Der eigentliche Stuhlgang ist vollkommen unproblematisch und normal.

Am vergangenen Wochenende wurde ich sexuell ein wenig härter von meiner Frau rangenommen – und dabei ist mein After nicht ausgelassen worden.

Kann es sein, dass dabei etwas verletzt wurde bzw. sich etwas entzündet hat?

Meine ganze analregion brennt jedenfalls nach dem Toilettengang wie Feuer.

Ich mag mir einbilden können, dass bei dem Schleim manchmal sehr minimale Mengen hellerotes Blut mit dabei sind – aber wirklich minimal – so kleine Fädchen. Da ich aber ebenfalls an Hämorrhoiden 2. Grades leide, kann es sein, dass durch die ganze Reizung in der Region es auch da schnell mal ein wenig blutet.

Was denkt ihr – eine Woche abwarten, wie es sich entwickelt – das ist okay?

LG

Proust

Antworten
P:iMga0{509


Weißer Schleim oder durchsichtig?

Ich hatte nach Antibiotikum und massiven Durchfällen auch mal durchsichtigen Schleim, wo es innen so aussah, als wären Blutfäden drin. Bzw. sie waren drin. Ich war dann beim Doc und es wurde mir gesagt, daß das von der Schleimhaut wäre. Die wäre wohl geschädigt und müsste sich regenerieren. Gemacht wurde letztendlich nichts. Es ging dann so vorbei.

Je nach euren Sexualpraktiken ist eventuell auch die Schleimhaut im Enddarm gereizt bzw. verletzt worden. Ich würde das mal beobachten.

t(hepOrouxst


Hallo PiMa,

danke für Deine schnelle Antwort.

Der Schleim ist durchsichtig / weiß glibberig. Ich werde es erst mal weiter beobachten. Vollwertige Ernährung, Ballaststoffe, etc. Ja, dass kann gut sein, dass der Enddarm gereizt ist – es hatte viel mit Reibung zu tun :-).

Proust

PHiMa05x09


Wenn es mehr Blut wird, dann würd ich zum Doc gehen. Bzw. wenn andere Beschwerden dazu kommen.

Vielleicht bei der Ernährung jetzt nicht so viele Dinge essen, die beim Stuhlgang noch zusätzlich reizen, wie zum Beispiel Körner oder Nüsse.

Ansonsten mal abwarten. Alles Gute.

teheNprKoust


der Stuhlgang selber ist ja vollkommen unauffällig – regelmäßig morgens und normal wie immer. Es ist nur vorher dieser Schleim und der wird vermutlich Nachts produziert. Danke Dir.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH