» »

Neuerdings Übelkeit nach geringem Biergenuss

FTrankH.H744 hat die Diskussion gestartet


Hallo allerseits! Ich (39) trinke seit vielen Jahren Bier, gerne aber in Maßen. Neuerdings ist es so, dass ich es nicht mehr vertrage. Mein Magen kommt mir schon nach zwei Bier übersäuert vor, schon beim Trinken schmeckt mir das Bier überhupt nicht. Ich finde es abstoßend und sauer. Erst dachte ich, die Brauerei hätte vielleicht was geändert und hab die Marke gewechselt, aber das hat nichts gebracht.Schon nach wenigen Bier komme ich mir am nächsten Morgen hung over vor, nachts habe ich leichte Magenkrämpfe.

DIe Symptome kamen ganz plötzlich, ohne erkennbaren Anlass. Es gab kein großes Besäufnis, nach dem mir schlecht war, etc und das dazu geführt hat, dass ich jetzt kein Bier mehr will.

Ich sollte noch anführen, dass ich seit jeher keinen Wein und keinen Sekt vertrage - mit ganz ähnlichen Symptomen. Ich kann mich erinnern, dass ich mich als Jugendlicher an Silvester mal übergeben habe - nach einem einzigen Glas Sekt um Mitternacht.

Nur bei Bier hatte ich nie solche Probleme.

Jetzt könnte man natürlich einfach sagen, dass meiner Leber ja nichts besseres passieren kann, als dass mir keinerlei Alkohol mehr schmeckt und ich ihn nicht vertrage. Und wenn ich nichts trinke, geht es mir gut. Sonstige Lebensmittel-Unverträglichkeiten habe ich nicht. Aber ich frage mich schon, woher diese Bierunverträglichkeit so plötzlich kommt und ob da nicht noch mehr dahinter steckt. Irgendwas im Magen-Darm-Trakt könnte sich doch zum Negativen hin verändert haben.

Vielen Dank für jeden Tipp!

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH