» »

Reizdarm – DF Typ – Medikament

M2armyMaxry hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich leide seit ca. 10 Jahren am RDS und wollte meine Erfahrungen weitergeben.

Ich bin DF Typ und mein Leben war bislang sehr eingeschränkt. Ich habe mein Leben quasi nach meinem Darm geplant und bin sehr viel zuhause geblieben.

In den letzten 3 Jahren habe ich täglich mind. 2 Lopedium genommen, ohne großen Erfolg...

Oft hatte ich nach jedem Essen (manchmal auch einfach so) starke Krämpfe mit anschließendem DF.

Jetzt nehme ich seit genau 2 Wochen Amitriptylin, in der ersten Woche 2,5mg und in der 2ten Woche 5mg.

Was soll ich sagen? Ich gehe seit einer Woche täglich in der Kantine essen (sogar fettige Sachen wie Pommes, Sahnesoßen, Salate) und was soll ich sagen, es geht mir sehr gut. Seit 1,5 Wochen habe ich gar keinen Durchfall mehr gehabt.

Ich hoffe natürlich das es so bleibt und kann bei Interesse gerne weiter berichten!

Wenn gewünscht kann ich auch gerne was zu den Nebenwirkungen von dem Medikament berichten!

VG MaryMary

Antworten
K9lei"nesx94


Bis jetzt gehts mir mehr oder weniger genau so wie dir vorher :(v wohl nur nicht ganz so schlimm also ich versuche noch bestmöglich mein Leben nicht von meinem Darm einschränken zu lassen :)^ Das Amitriptylin bekamst du das von einem Arzt verschrieben oder gibst das freiverkäuflich in der Apothek? Ein versuch kann ja nix schaden und hört sich echt klasse an :)z ich hoffe deine Lage bleibt so :)^

MDarYyMa.ry


Ja ich hab es vom Arzt bekommen, ist halt normalerweise ein Antidepressivum (wird dann nur viel höher dosiert) 3 Wochen sind jetzt fast um u. ich hatte immernoch keinen DF :-)

Langsam stellt sich eine Verstopfung mit leichten Schmerzen ein, aber damit kann ich def. besser Leben!!! Man sollte vor Einnahme genau bedenken, das es keine Pille ist die éinfach mal so zu nehmen ist! Die Nebenwirkungen habe ich mir def. schlimmer vorgestellt. Bei mir ist es nur die Müdigkeit, die genau 2 Stunden nach Einnahme einsetzt. Morgens kann ich mich nur schwer aus dem Bett quälen, aber es wird schon besser!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH