» »

Selbst schuld an Magenreizung

m-arke345 hat die Diskussion gestartet


Hallo, es geht um ein nicht schwerwiegendes Problem, aber ich möchte es trotzdem schildern: Ich trinke zu gerne Orangensaft, und weiss nicht, wie das eigentlich kommt.

Normal ist für mich, jeden Tag neben üblichen Mengen Wasser auch einen Liter O-Saft zu trinken. Und das wäre auch kein Problem, aber es sind schon auch mal 2 Liter oder etwas mehr, worauf ich dann öfters eine Magenreizung bekomme, was dann ein Problem ist.

Mein Arzt sagte, ich solle mal probieren, weniger O-Saft zu trinken. Und ganz klare Erkenntnis daraus: Ja, dann hab ich keinerlei Gastritis mehr. Helicobacter wurde bei mir nicht gefunden. Ich bin wahrscheinlich allumfänglich selbst der Verursacher. Aber gerade nach bestimmten Speisen wie Vollkornbrot, Schokolade etc. bekomm ich enorme Lust auf Saures wie Orangensaft, Apfelsaft, Grapefruitsaft oder mal ne Zitrone zu essen.

Kennt das jemand oder weiss, wie es zu diesem Heißhunger auf Saures kommt? Sollte ich es einfach moderat halten oder besser über das Problem nachforschen? Ich weiß irgendwie nicht, wie normal es ist, einen gereizten Magen zu haben, wenn man gerade 2 Liter Orangensaft getrunken hat.

Also wenn da jemand etwas weiss, vielen Dank :-)

Mark

Antworten
cyhxi


Na, dass man auf so viel Fruchtsäure reagiert, ist doch schon ziemlich logisch. Verdünne den Osaft mit Wasser. Pure Zitrone würde ich mir an deiner Stelle sparen. Apfelsaft kann man als Schorle trinken.

Manche Dinge verträgt man einfach nicht gut. Ich konnte als Kind nicht mehr als ein Stückchen Apfel essen, weil ich davon halt Bauchweh bekam. So what? Gibt doch genügend Auswahl.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH