» »

Abführen mit Moviprep – Blähbauch normal?

c%ottoxn85 hat die Diskussion gestartet


Hallo!

Ich habe morgen meine erste Darmspiegelung. Nachdem ich aber um 14:00 mit dem ersten Liter Moviprep begonnen habe, muss ich sagen, dass ich dem jetzt relativ gelassen gegenüberstehe, da ich ohnehin sediert sein werde. Das schwierigste war es, dieses ekelhafte Gesöff runter zu kriegen, ohne dabei zu kotzen.

Ich hab dafür nicht ganz 60 Minuten gebraucht. Danach hatte ich heftige Bauchkrämpfe. Mein Bauch wurde auch total hart und aufgebläht bzw. dick. Ich bin dann vor ner Std. einfach mal "so" aufs WC gegangen, weil ich mir dachte, ich kann dort genauso gut warten. Da gings dann auch schon los – ohne jeglichen Drang vorher. Konsistenz war von Anfang an keine mehr da, soweit so gut also. Aber mein Bauch wird nicht "weniger". Die Krämpfe sind fast weg, aber der Durchfall kommt nur so alle 10-15 Minuten mal. Und da auch nicht wirklich viel.

Blöde Frage – aber mach ich irgendwas falsch?

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH