» »

Magen – Darm Grippe mehrfach hintereinander?

jca!lelarfrlu hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

ich muss mal kurz fragen ob jemand eventuell Erfahrung damit hat.

Wir (die ganze Familie) hatten Grippe und anschließend einen Magen – Darm Infekt der sich fast 10 Tage hinzog, mit allem was so dazugehört.

Dann hatte ich zumindest ca 4- 5 Tage Ruhe und am We (Sa) Nacht bekam ich alles wieder von vorne, Erbrechen und Durchfall, bis jetzt geht es mir wirklich bescheiden.

Kann es sein, das man tatsächlich innerhalb weniger Tage einen 2 ten MD Infekt durch macht? :-(

Meine Kinder sind an unterschiedlichen Schulen und auf jeder Schule grasiert MD?!

Ich bin schon ganz fix und foxi davon, habe mich noch nie so geschwächt gefülhlt.

Ich dachte wenn ich einmal damit durch bin, dann hätte ich (und meine Kinder) erstmal Ruhe davor.

Kann ich vorbeugend etwas für die Kinder tun, die können ja nun nicht schon wieder fehlen in der Schule, haben ja erst Grippe und anschließend MD gehabt, mal ganz davon abgesehen, das sie sich ja auch erst mal erholen müssen von dem ganzen Mist :-/

(Die Großen haben Mukoviszidose)

Kann man zb Uzara vorbeugend einnehmen?

Ganz lieben Dank

Antworten
F<ranzVi_8x6


Also normale Magen Darm Infekte gehen ja eher schnell wieder vorbei, vielleicht hattet ihr ja einen Rückschlag?

Sicher dass es kein Noro war? Habt ihr danach alles schön heiß gewaschen und die Toiletten immer schön desinfiziert?

Da kann man sich nämlich wieder dran anstecken wenn die Bakterien noch da sind.

Ganz gute Besserung euch allen.

Ich wüsste jetzt nicht wie man da vorbeugen kann, leider.

jMal?e7lafr=lu


Sicher dass es kein Noro war? Habt ihr danach alles schön heiß gewaschen und die Toiletten immer schön desinfiziert?

Ja, das haben wir, macht man bei MD ja grundsätzlich, ich wische sogar Türklinken und Lichtschalter ab, sobald ich das Bad benutzt habe :)z

Da kann man sich nämlich wieder dran anstecken wenn die Bakterien noch da sind.

Das wusste ich nicht, das man sich selber damit wieder anstecken kann :-/

Ohjee, normal ist das jedenfalls nicht :|N

Fzra4nzxi_86


hat zumindest meine damalige Ärztin gesagt dass man sich wieder anstecken kann. Ich wusste das ehrlich gesagt auch nicht, dachte wenns rum ist ist rum...

Vielleicht ist es einfach ein sehr hartnäckiger Virus. Komisch ist es finde ich schon ich habe bei MD immer nur 1 tag erbrechen, klar Übelkeit ist länger da aber brechen zum Glück nicht so tagelang.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH