» »

Ständiger Durchfall und Blähungen

HMyb|rid`X9x9 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich habe nun schon Monate das Problem, dass ich Durchfall habe, Blähungen und ein stetiges Hungergefühl. Die Ärzteschaft ist mittlerweile nurnoch ratlos.

Eine Magen und Darmspiegelung habe ich hinter mir. Alles OK, mir wurde nun nur aufgrund des ganzen ein Reizdarm diagnostiziert (mit dem Zusatz dass das deshalb so ist weil nix anderes gefunden wurde).

Ich habe ganz leichte Magenrötungen gehabt, nicht schlimm laut arzt und nehme jetzt Pantoprazol dagegen, soll das aber uach nur 1 bis 2 Wochen nehmen. Gegen meine ständigen Blähungen bzw. das Völlegefühl nehme ich jetzt Sab Simplex, was bewirkt, dass ich (sorry, aber so trifft die beschreibung am besten) furze wie ein Pferd. Laut Doc weil die Blähungen jetzt rauskönnen, was vorher nicht der Fall war. Ich muss sagen, es hat sich auch schon eine besserung eingestellt. Morgen gebe ich jetzt noch ein Proberöhrchen mit Stuhl ab.

Lebensmittel sind soweit alles geprüft, Gluten und Histamin via Blut, Laktose durch selbstversuch (einen monat laktosefrei) und durch Milchzuckertest, Fettiges durch selbstversuche.

Mich stresst das ganze langsam. Es ist jeden tag das selbe, den Tag über habe ich probleme durch blähungen (drückt und zieht) und jeden morgen brauche ich ca 30 – 40 minuten auf dem Klo, weil schubweise alles vom Vortag rauskommt...mal leicht matschig mal flüssig.

Ich weiß einfach nichtmehr weiter, die ärzteschaft auch nicht. Ich nehme jetzt noch zusätzlich baktoflor und esse viel naturjoghurt, um die Darmflora flott zu bekommen (habe ich vom Heilpraktiker, mehr findet er auch nicht).

Auch stresst mich, dass ich wirklich ständig ein Hungergefühl habe...

Stress schließe ich mal als Ursache (momentan) aus, da zurzeit alles super läuft, meine Angsterkrankung habe ich wunderbar im Griff und auch mein Privatleben stimmt...

Hat jemand noch eine Idee oder einen Rat?

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH