» »

Wer hat eine subtotale Kolektomie ohne Pouch?

GRonxg hat die Diskussion gestartet


Hallo ihr Lieben,

bei mir steht eine subtotale Kolektomie zur Debatte, also Dünndarm an Enddarm, ohne Pouch.

Meine Angst: agressiver Stuhl, der im Analbereich zu Entzündungen führt, zu kurze Vorlaufzeit um zur Toilette zu gelangen, Flüssigkeitsverlust, zu viele/häufige Stühle.

Der Chirurg meinte, dass das nicht so sei, aber mir wäre Eure Erfahrung sehr sehr wichtig :)z um mich leichter für oder gegen die OP zu entscheiden.

Meine Darmsituation ist derzeit: Z.n. Ascendorektostomie, Z.n. Bridenileus Not OP, 2 Narbenhernien

Bin sehr auf Eure Antworten gespannt!

:-)

Antworten
hSochuCn^ten


hallo Gong

ich wollte dir antworten aber hatte ein Problem bei der Anmeldung musste ein neuen Benutzernamen wählen vorher mmwc,

also ich habe noch 15cm Dickdarm seid 2 Jahren, die Verdauung wird nie wieder wie sie einmal war das solltes du zur Kenntnis nehmen,

ich bin jetzt 68 Jahre habe aber eine andere Vorgeschichte,

das 1 Jahr war schon schwierig aber dann würde es bei mir erträglicher,

ich habe gelernt mit meiner Ernährung zu steuern,

nun ist jeder Mensch anders bei mir ist es jetzt gut so ich bin zu frieden,

lg

wenn du noch fragen hast gerne auch PN

q`uikc2kfisxh


Ich habe auch eine subtotale Kolektomie (völlig ohne Probleme), allerdings mit ileosigmoidaler Anastomose. Also kann ich da wohl nicht so ganz mitreden ;-)

Hängt halt entscheidend von der Restlänge ab. Ileoanal halte ich nach ausgiebiger Recherche (sowohl fachlich, Studien etc. als auch Lesen in Foren bei Betroffenen) für kritisch, ileorektal für chancenreich auf eine gute post-OP-Situation. Aber da gehen die Meinungen bekanntlich sehr auseinander.

Was von beidem soll es denn bei dir werden?

Hast du eine CED ???

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH