» »

Schmieriger, klebriger Stuhl seit einem Jahr

F_raBgesteVllerxin1 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich habe inzwischen seit ca. einem Jahr IMMER (bei wirklich jedem Klogang) schmierigen Stuhl, der jedes Mal nach dem Spülen stark klebende Reste in der Toilette hinterlässt (manchmal bleibt sogar die ganze Wurst kleben). Wenn ich die Spuren nicht sofort beseitige werden sie steinhart und lassen sich nur noch weg kratzen. Zudem riecht er immer sehr übel (faulig). Und ich habe meist Blähungen.

Die Konsistenz und Farbe war zu Beginn noch sehr wechselhaft (mal fester Stuhl, mal breiig, mal Durchfall), inzwischen wechselt es fast nur noch zwischen Verstopfung und Durchfall, zudem ist der Stuhl jetzt immer sehr hellbraun.

Ich war bereits bei verschiedensten Ärzten und wurde jetzt zum Homöopathen geschickt, der mir aber nur das Geld aus der Tasche zieht.

Es wurden Glutenunverträglichkeit, Lactoseunverträglichkeit und Glukoseunverträglichkeit ausgeschlossen. Blutwerte und sonstige Stuhlwerte sind nicht auffällig. Nur der Calprotectinwert ist etwas erhöht bei 270. Bauchspeicheldrüse ist ok. Darmspiegelung war nicht auffällig.

Hat irgendjemand ähnliche Erfahrungen gemacht oder kann mir jemand einen fähigen Darmspezialisten (keinen Homöopathen!) empfehlen?

Mein Internist (mit Darmspezialisierung) hat aufgegeben.

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH