» »

Übelkeit und Schwindel

Meoin3x21 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich hab seit einiger Zeit Probleme mit dem Magen. Seit drei Wochen wird mir immer mal wieder schlecht (erbrochen habe ich in dieser Zeit nie). Das äußert sich so, dass mir teilweise nach oder auch vor dem Essen schlecht wird, wenns vor dem Essen passiert, kriege ich meist nichts runter. Wirklich schlimm ist es aber erst seit Samstag letzter Woche (seitdem war es beinahe täglich). Vorher war es deutlich weniger ausgeprägt und ich konnte meist einfach nicht ganz so viel Essen. Hinzu kommt, dass mir auch immer mal wieder schwindelig ist (im Prinzip auch seit besagtem Samstag). Ich war Freitag bereits beim Arzt, dieser hat mir den Bauch abgetastet und meinte, er würde nichts ernstes spüren, dass mein Darm aber hohl klingen würde, weil wohl Luft drin wäre. Er meinte die Übelkeit käme daher, dass die Luft alle Organe im Bauch nach oben drücken würde. Er hat mir daraufhin Iberogast empfohlen. Er vermutete, dass die Beschwerden von Stress verursacht würden (den ich auch in der letzten Zeit hatte). Ich habe seitdem vor dem Essen Iberogast genommen und mir ging es dann auch deutlich besser. Gestern habe ich so gut wie keine Beschwerden gehabt. Auch heute war es einigermaßen in Ordnung, nur vor ein paar Stunden ist mir dann noch einmal richtig schlecht und schwindelig geworden. Dazu muss ich sagen, dass ich in der letzten Woche aufgrund der Beschwerden nur wenig gegessen habe und auch heute habe ich nur wenig zu mir genommen. Ist es möglich, dass meine heutigen Beschwerden von zu wenig Essen (und Trinken) kommen (Kreislauf)? Nachdem mir wirklich stark übel und schwindelig geworden war (hat auch dazu geführt, dass ich dann erst recht nichts essen konnte), habe ich einen längeren Spaziergang gemacht und mir ging es allmählich besser. Danach habe ich auch etwas Toastbrot und Obst gegessen. Mittlerweile geht es mir schon deutlich besser und ich habe noch einmal etwas gegessen. Für einen Tipp bedanke ich mich schon mal im Voraus!

Gruß

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH