» »

Bandwurm?

s{all_y0 hat die Diskussion gestartet


Hallo es ist mir zwar unangenehm aber als ich heute auf Klo war .

War mein Stuhlgang sehr hart und merkte beim drücken wieder einen kleinen riss im after also gemerkt wie was gerissen ist.

Als der stuhlgang endlich draußen war ,

War ein dünner weißer schleimiger kurzer platter faden auf den Stuhlgang.

Habe zwar ab und zu bauchschmerzen aber nicht doll. Habe ein stubentieger die ich aber einmal im Jahr entwurme.

Ist das ein Wurm oder haut vom Darm? Brauche euren Rat!

Antworten
ZYitrusk9op?eke


Hm.

Also ich hatte mal einen Hund mit Bandwurm,

das sah so ähnlich aus. :°_

Wie eine plattgedrückte Nudel?

Haut vom Darm ist m.E. nicht weiß.

Geh lieber morgen zum Arzt!

Alles Gute! :)*

sZatlly70


Ach ja bei katze habe ich nichts gesehen im kot . Und bauch weh habe ich immer mal wen ich innerlichen Stress habe.

sBa'lkly0


Ja wie ne platte nudel war aber nur schleimig und habe kein wiederstand mit den klopapier gemerkt.. Aber ich habe kein Stuhlgang aufgehoben da kann der Arzt ja nicht schauen?

_WParvaJtxi_


Geh mal am besten zum Arzt und schilder, was du gesehen hast. Wenn es wirklich ein Bandwurm ist, sollte dieser auch behandelt werden. Am besten auch mal eine Stuhlprobe sicherstellen.

dVieJ7teRsündMe


ja es kann auch sein dass die proglottiden des bandwurms (das sind seine körperteile die er freiwillig loswird und in denen die eier sind) sich im stuhl versteckt aufhalten, darum ist eine stuhlprobe auch dann nicht verkehrt wenn du es nicht direkt siehst.

ausserdem kann man wenn es sein muss auch bluttest machen, welche bestimmte anti-bandwurm-zellen im blut nachweisen. aber eigentlich sollte eine stuhlprobe reichen.

gute besserung

s{altly0


Ist das dann wenn er gliedmasen absetzt dieser gefährliche fuchsband Wurm oder hundewurm?

sral[ly0


Ach ja der faden war ca.1,5 vielleicht sogar maximal 2 cm lang. Vergessen zu schreiben |-o

djie7teusünxde


ja von der länge her kommt es hin.

das abgeben von proglottiden ist ein merkmal eines jeden bandwurms, der im menschlichen körper keinen fehlwirt hat.

es gibt bandwürmer die normalerweise in anderen tieren leben und in uns nicht gedeihen können. sie können manchmal aber als larven unsere organe befallen und große schäden auslösen, sowas würde glaube ich der fuchsbandwurm machen.

aber wenn du keine starken bauchschmerzen oder iwelche anzeichen von beschwerden hast wie z.b. tief gefallene augen und so ähnlich dann ist es - wenn überhaupt - ein völlig ungefährlicher bandwurm. natürlich will man den trotzdem raushaben, darum gib erstmal die probe ab und warte den rest ab.

A7lexaRndxraT


Es gibt beim Mensch unterschiedliche Maden-, Spul- und Darmwürmer. Dies durch nicht durchgekochtes Fleisch, schlecht gewaschener Salat.... kauen an den Fingernägeln und und und.... aber eher unwahrscheinlich, dass sie von den Katzen sind. Denn die haben eher Würmer deren Wirt wir nicht sind.

Nimm so ein Teil mal, machs in ein Glas oder sowas und geh in die Apotheke... da bekommt man Mittel gegen Wurmbefall.

War ein dünner weißer schleimiger kurzer platter faden auf den Stuhlgang.

Kann auch gut ein Spulwurm sein. Hast Du morgens Juckreiz am After?

s;al"ly0


Nee juckt nicht am after, bin gerade vom Arzt zurück, da ich gott sevielleicht einen Wurm k stuhlabsetzen musste. In eine plastik Box so ne art tupperdose nur billigmarke ;-D

Und zum Arzt. Da man diesmal nichts weißes sah . Nur im Stuhl verteilt so dreieckige Runde plattchen. Meine Ärztin will dies ins Labor schicken wenn ich Glück habe ist das Ergebnis Ende der Woche da. %:|

das warten macht mich jetzt schon fix und foxi. Find das furchtbar vielleicht einen Wurm zu haben und keine Ahnung wie viele Eier in mir. :-o

s_allxy0


Erster Absatz Wurm und k muss weg |-o

Aklexan*draxT


Find das furchtbar vielleicht einen Wurm zu haben und keine Ahnung wie viele Eier in mir.

Alles halb so wild... wir haben immer mal Parasiten in oder an uns. Du wirst ein Mittel gegen Würmer bekommen und gut ist. Als Kind haben bzw. hatten viele schon mal Würmer weil man Dreck gegessen hat etc.

sVallxy0


Also erstmal ruhig bleiben, ich geb mein bestes.

A/le}xanRdraT


Ich hatte auch schon Würmer... als Kind wie auch als Erwachsene. Wurmmittel gegessen und die Biester waren weg. ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH