» »

Verdorbenes gekochtes Ei gegessen? Was kann passieren?

bblue-lAeoUnie hat die Diskussion gestartet


Hallo

meine Tochter hat vorhin ein gekochtes Ei gegessen. Das war ein gekochtes Ei aus dem Supermarkt, welches eigentlich noch bis zum 12.06. haltbar sein sollte. Ich wollte dann auch eins davon essen und habe festgestellt, dass es nicht mehr gut riecht, sondern fischig und verdorben. Jetzt weiß ich natürlich nicht ob das nur das eine ei betraf oder auch das ei, was meine tochter gegessen hat :-( Da meine Tochter momentan erkältet ist kann ich nicht genau sagen ob sie richtig schmecken konnte ob der Geschmack so war wie sonst.... ich hab die Eier in der Küche bei zimmertemperatur gelagert....

Was kann im schlimmsten Falle passieren? Mach mir jetzt sorgen, da sie eh schon angeschlagen ist :-(

Viele Grüße

Susanne

Antworten
Scunfl ower_x73


Mehr oder weniger ausgeprägter Magen-Darm-Infekt im schlimmsten Fall. Aber ich würde da erstmal ruhig bleiben.

HoancFa


Ich würde mir nicht solche Sorgen machen.

Eier, die verdorben sind, stinken ganz extrem faulig.

Ein fischiger Geruch oder Geschmack liegt einfach am Futter, welches die Hühner bekommen haben, z. B. bei Fischmehl.

S1un-flowexr_73


Und - mit allem Respekt - v.a. sind die fertigen Industrieeier doch eh widerlich. Und da muss irgendwas an Konservierungskram drin sein, denn wer von uns würde ein selber hart gekochtes Ei so lange lagern?

MAajaB27


Ich denke nicht , dass das Ei verdorben war. Das riecht entweder extrem faulig oder man sieht es. Ich hatte letztens auch ein verdorbenes Ei...Das war innen ganz dunkel, fast schwarz und gestunken hat es auch.

Der fischige Geruch kann normal sein...Je nach dem welches Futter die Hühner bekommen.

E|max


Was kann im schlimmsten Falle passieren?

Ich habe einmal von einem verdorbenen Osterei aus dem Supermarkt, dessen Haltbarkeitsdatum noch um ca. 2 Wochen nicht erreicht war, eine Salmonelleninfektion bekommen.

Der Durchfall setzte 5 Stunden nach dem Verzehr des Eies ein und ging ganz schnell in wässerige Brühe über. Da ich ärztliche Hilfe in Anspruch nahm, wurde die Infektion dem Gesundheitsamt gemeldet, das mir dann verboten hat, bei der Herstellung und Verteilung von Lebensmitteln, Speisen und Getränken tätig zu werden, bis 2 aufeinander folgende Stuhlproben frei von Salmonellen waren.

Mir ist auch ein Fall bekannt, bei dem mehrere Personen nach einem Kantinenessen (mi Remouladensoße) eine Salmonelleninfektion bekommen haben. Ein Mann den ich persönlich gekannt habe, ist damals ca 12 Stunden nach dem Essen (an Dehydrierung) gestorben.

A{lexan7draT


Industrieeier können auch frisch fischig riechen.... liegt am Futter soviel ich weiss.

A{lexa&ndraxT


Oh... Maja27 war schneller. ;-)

C-houJpette#_Finxnian


Wie geht es deiner Tochter? :-)

-

Ein Mann den ich persönlich gekannt habe, ist damals ca 12 Stunden nach dem Essen (an Dehydrierung) gestorben.

Ich frag mich bei solchen Kommentaren immer, wie die einem ängstlichen TE helfen sollen... :(v

Oh... Maja27 war schneller.

Nö, Hanca war schneller, die hat das nämlich schon im dritten Beitrag geschrieben. ;-D

A_lexa$ndbraxT


Nö, Hanca war schneller, die hat das nämlich schon im dritten Beitrag geschrieben. ;-D

Echt? Hab ich glatt übersehen. ;-) ;-D

C+hou}pette_Fyinnixan


Schiebung! Gemeinheit! ;-D

P|lüschbixest


Die Person die da an Dehydrierung verstorben ist war sicher eine deutlich ältere Person als die Tochter der TE. Ältere Personen trinken oft zuwenig und wenn dann noch Durchfall hinzukommt ist man schnell dehydriert. Versetzt die TE jetzt nicht in Panik.

B!rombeKerkücrhxlein


@ blue-leonie

Und wie geht es deiner Tochter heute? Alles gut gegangen?

ich hab die Eier in der Küche bei zimmertemperatur gelagert....

Sollte man Eier nicht generell nur im Kühlschrank lagern, oder gilt das nur für rohe Eier?

Ezm}axx


Ein Mann den ich persönlich gekannt habe, ist damals ca 12 Stunden nach dem Essen (an Dehydrierung) gestorben.

Ich frag mich bei solchen Kommentaren immer, wie die einem ängstlichen TE helfen sollen... :

Wäre es aus deiner Sicht besser, (gegen besseres Wissen) zu schreiben: Beim Genuss von verdorbenen Eiern kann vielleicht etwas Durchfall entstehen, den gibt es ja bei Kindern öfters, also mach dir keine Sorgen?

Wichtig und lebenserhaltend ist bei einer Salmonellenifektion die ausreichende Versorgung des Körpers mit Wasser. Das geht allerdings manchmal nur noch per Infusionen.

Der Mann, den ich kannte und der an der Salmonellenifektion gestorben ist, war Mitte 50 Jahre alt, konnte aber wohl die Flüssigkeiten, die er bei seinem plötzlichen Durchfall getrunken hat, nicht in seinem Körper behalten. Es lief alles durch. Sein Fehler war: Er hätte sofort ins KH gemusst, was er nicht machte.

Ängstlichkeit ist insbesondere bei ernsthaften Infektionen meist nicht hilfreich. Deshalb halte ich es für richtig, auch einen ängstlichen TE die möglichen Gefahren mitzuteilen.

Cbhoup?etteq_Finxnian


Emax, dein Posting zeigt mir, dass ich schreiben kann, was ich will und du fühlst dich dennoch im Recht. Von daher: Alles tutti. Du hast dein Recht und ich meine Ruh. *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH