» »

Leberwurst verdorben / Lebensmittelvergiftung?

NMukcacola hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen

ich hab wohl ein verhältnismäßig banales Anliegen, aber ich würde mich über Antworten freuen.

Vorhin hab ich nen halbes Brot mit Leberwurst gegessen. Die Wurst war seit... ca 2 Wochen geöffnet, inner Plastikverpackung (so ein Becherchen) im Kühlschrank. Vom Halbarkeitsdatum her isse noch bis zum 19.6. haltbar. Ich war nicht sicher, ob das Zeug noch gut ist, aber mein Freund meinte, jaaa, das geht noch. Ich bekam also das Brot aufgetischt, bemerkte eine etwas dunklere Farbe und wohl auch einen leicht veränderten Geschmack. Geruch süßlich, da weiß ehrlich gesagt nicht, obs normal ist oder nicht.

Und jetzt mach ich mir voll die Gedanken.

Kann es sein, dass die Leberwurst schon verdorben ist? Hätte mein Körper sich da nicht eigentlich direkt quer gestellt/hätte ich es nicht sofort bemerken müssen? Ist es eher wahrscheinlich oder unwahrscheinlich, nach nem halben Brot großartige Symptome zu bekommen?

Danke schon mal im Voraus :D

Antworten
mwuJhkhuhx2k


Klar, vielleicht war sie verdorben. Aber mal im Ernst: Dann wirst du es schon merken. Und der Feigling stirbt eh 1000 Tode ;-).

Dein Körper ist hervorragend darauf ausgelegt auch mit älteren Lebensmitteln klarzukommen. Also keine Sorge, wird schon gut gehen :-)

BPenitaxB.


Obere Schichten werden gerne mal dunkler. Deshalb müssen sie nicht schlecht sein.

Außerdem stand der Tiegel doch im Kühlschrank. Denke nicht, dass da was schlecht ist.

Und wenn, wird Dir vielleicht übel, vielleicht macht der Körper auch mal einen auf Durchmarsch. Und damit ist vom Körper alles getan, was getan werden mußte....

S)tuhlb8ein


Ist es eher wahrscheinlich oder unwahrscheinlich, nach nem halben Brot großartige Symptome zu bekommen?

Ziemlich unwahrscheinlich. Wenn mir beim Riechen nichts unangenehm aufgefallen ist, habe ich bisher auch alles vertragen.

N6uk?acoxla


Ugh Leute, ich hab grad in die Packung reingeschaut.. Sieht nicht sehr schön aus darin :'D

Mir bleibt ja so oder so nix anderes über als abzuwarten und gegebenenfalls drüber weg zu kommen, aber vielleicht mach ich mir auch unnötig Sorgen, weil ich so wenig davon gegessen hab.. Sagt mal, wisst ihr, wie lang es so dauert, bis sich was bemerkbar macht?

S,tuthlbxein


Sagt mal, wisst ihr, wie lang es so dauert, bis sich was bemerkbar macht?

Ich schätze, von sofort bis spätestens in ein paar Stunden. Kommt drauf an, wie verdorben das war. Wenn du grün wirst im Gesicht, solltest du den Krankenwagen rufen. ;-)

Hfybr[idXx99


Ich hab schon viel verdorbenes in meinem Leben versehentlich gegessen. Das schlimmste, was mir bisher passiert ist war eine mords Scheisserei und Magengrummeln. Dein Körper evakuiert schon rechtzeitig nach hinten oder vorne, wenns dramatisch ist...

E|m`aIx


Reaktion ist angesagt, wenn du innerhalb von 12 Stunden Durchfall bekommst, der dann auch noch bald wässerig wird.

Pjlüsc&hbixest


Angebrochen hält sich Leberwurst keine 14 Tage. Und so ein MHD gilt ja nur für ungeöffnetes.

Die Menge dürfte allerdings viel zu wenig gewesen sein, um ernsthafte gesundheitliche Schäden hervor zu rufen.

Höchstens einmal Durchfall.

EHhemaligeNr xNutzer: (9#528x611)


Wenn man, so wie ich, nen kaputten Darm hat, der nichts mehr mag, reicht ein halbes Leberwurstbrot völlig, um mich für 1 Tag aus dem Rennen zu nehmen.

Bzw ich renne dann schon, aber meist nur zur Toilette.

"Im Falle des Durchfalles, ist schnelles rennen alles!"

Ich hoffe, du hattest keine Symptome. Die meisten die ich kenne, denen sowas passiert, haben maximal Magengrummeln.

LruPcy4v711


Und, wie geht es dir, ist was passiert (Durchfall/Erbrechen)?

NOukwacolxa


Also, es ist einfach mal so gar nichts passiert :-D Maximal ein bisschen Magengrummeln.

Danke euch allen, hat mich echt ganz gut beruhigt.

L#ucy44711


Dann ist ja alles gut gegangen, ich würde aber trotzdem keine Leberwurst, die schon 14 Tag offen ist,essen.

LMuc@y471R1


Habe ich noch vergessen, trotz Kühlschrank.

N0uka0colxa


Jep, recht hast du. War ziemlich blöd.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH