» »

Geschwollener Ober- und Unterbauch

Krei@ndinxg hat die Diskussion gestartet


Hallo!

Seit nunmehr 3 Monaten habe ich eigentlich dauerhaft einen geschwollenen Bauch. Ich bin eigentlich schlank und treibe Sport, doch seit diesen 3 Monaten habe ich eine richtige Kugel.

Los ging alles mit Schmerzen auf der rechten Seite und Durchfall. BlinddarmVerdacht der sich nach Ultraschall und Untersuchungen nicht bestätigte.

schmerzen vergingen und ich hatte wechselnd Verstopfungen und "leichten" Durchfall. Und dieser geschwollene Bauch blieb. Abends lösten sich oft die "Blähungen", doch Ober und Unterbauch blieben immer "dick".

Hab schon alles probiert, Lactose und Fructose ausgeschlossen, Stuhlprobe leichter Calprotectin erhöht (150 normal sind 50). Magenspiegelung folgt nächste Woche. Habe keine Ernährungsumstellungen gemacht vorher. Jetzt hatte ich probiert was weg zu lassen, aber nichts ändert irgendwas ins Positive. Weder sab Simplex noch Iberogast noch sonst was.

ICh weiß bald nicht mehr weiter. Man sieht den Bauch extrem, was mir oft peinlich ist. Schmerzen habe ich keine.

Hat vielleicht jemand eine Idee oder kennt das?

Dankeschön für eure Antworten!

Gruß Keinding

Antworten
M7amasc>hitxa


Nachdem bei dir schon einige Unverträglichkeiten ausgeschlossen werden konnten, dich Blähungen plagen, die abends erst entweichen, und du generell Probleme mit der Verdauung/dem Stuhlgang hast, würde ich meinen, dass deine Darmflora nicht mehr passt. Im Darm sind viele Bakterien angesiedelt, u.a. auch pathogene Bakterien, die den Verdauungsprozess nachhaltig stören. [...]

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH