» »

Macrogol

M+aRxgeli-n|e hat die Diskussion gestartet


Guten Tag!

Ich hatte nach einem Hinweis eier Ärztin(-http://newsletter.lifeline.de/go/0/19B1THUO-18M42AW2-12U4QGG3-RQSAXB.html-) Macrogol genommen.

Es hat hervorragend geholfen. Ich habe es 2x in der Woche genommen und hatte keine Probleme mit hartem Stuhl.

Nachdem es alle war, habe ich ein neues Päckchen gekauft und es war von einer anderen Firma, und es klappt nicht mehr.

Leider habe ich mir nicht die Firma von der ersten Variante gemerkt

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

Danke für eure Bemühungen.

Antworten
TLäub=chen5T5


Was hast du jetzt für einen Hersteller?

Ich bin mit dem Präperat sehr zufrieden.

Macrogol comp -1 A Pharma

heißt das. Versuche es damit

t\sunaimi_xxe


Flohsamenschalen sind auch zu empfehlen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH