» »

Auffällige Sonographie

ZXufal~lsworxt hat die Diskussion gestartet


Bei meinem Vater wurde vor ein paar Tagen eine Routineuntersuchung gemacht, inklusive Schallung des Bauchraumes. Er bekam von der Ärztin eine Überweisung für ein CT. Seinen Angaben zu Folge aufgrund von "Verwachsungen des Thorax, weswegen sie einen Teil der Aorta und auch die Milz nicht richtig untersuchen hat können".

Den CT-Termin hat er erst in 12 Tagen, doch mache ich mir, gezeichnet vom Pathologieunterricht, Sorgen aufgrund eines gewissen nahegelegenen Organs. Ich würde jetzt gerne wissen (nur um die Nerven zu beruhigen) ob das auch harmlose Ursachen haben kann.

Gewichtsverlust hat er aber eh keinen (im letzten halben Jahr, trotz Diät und Sport nur ca 2 Kilo; im Vergleich ein Jahr zuvor im gleichen Zeitraum etwa 12). Blut und Leberwerte sind gut, Leistungsergometer bei 120%.

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH