» »

Verkrampfung unter der Brust beim Essen und Trinken~

MhelodDy]-cxhan hat die Diskussion gestartet


Hallo ~

Seit gestern hab ich folgendes Problem wenn ich versuche was zu Essen oder zu Tinken, verkrampft sich der bereich unter meiner Brust. Also übern Bauch nach wenigen Sekunden schmerzhaft. Dazu hab ich das Gefühl das, dass Essen irgendwie in meiner Speiseröhre für einen Moment stecken bleibt und erst nach und nach weiter durchgelassen wird in meinen Magen. Mein Freund ist gestern Abend dann los und hat mir Buscopan besorgt das sollte Krampflösend wirkend. Heute morgen geht es zwar schon ein wenig besser mit Trinken und Essen jedoch sind die schmerzen und das verkrampfen auch nicht ganz weg. Da ich in letzter Zeit so häufig beim Arzt war wollt ich erst hier um Rat fragen bevor ich wieder hinrenne....

Ach ja kuriere auch grade noch ne Sommererkältung aus bei der ich Übelkeit, Kopfschmerzen und Halsschmerzen hatte. Bis auf die Kopfschmerzen ist inzwischen aber schon alles andere weg. Nun hab ich eben das Problem beim schlucken. Würde mich über einige Ratschläge freuen.

Lg Mel ;-)

Antworten
M,elcody-_chan


Nett ...

Falls das ein Admin sehen sollte bitte ich darum die doppel Post zu löschen, die Seite hatte sich bei mir aufgehangen und zeigte mir erst an ich soll die überschrift ändern was ich getah hab. Und dann hat es sich doppelt gepostet -.-

Sorry dafür war keine absicht....

Wie ich Technik liebe.... :-|

ZYwac!k4x4


Klingt für mich nach Speiseröhrenkrampf. Hatte ich früher auch mehrmals (meistens beim Reis-essen). Als ich dann zum 3. Mal in die Klinik eingeliefert wurde, sagte man mir, das könne auch operiert werden. Habe ich dann machen lassen.

Als Medi hat mir ein Internist Nitroglycerin-Spray verschrieben. Entspannt ALLES, so dass ich wahnsinnige Kopfschmerzen bekommen habe. Die dauerten viel länger als der 3-5 min-Krampf.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH