» »

Kann man von Magensäure die bis in den Mund geht sterben?

T(ilkiTa1kxi


..ich weiß :)_ aber schau dir mal seine "anderen" Beiträge an... :=o

Es is lediglich 1 Oder 2 Beiträge wo ich was frage

kJrokuxs2


also eines kann ich dir zu 100 % versichern, damit kommst du zumindest heute nacht ans liegen. aber dran gestorben ist daran noch keiner.

bDeetlej^uixce21


ich glaub das nennt man Sodbrennen ;-)

Ethemalige/r Nu*tzer (C#421703)


Ihr Lieben...

ich habe einen Beitrag gelöscht.

Bitte bleibt beim Thema !

Tcik<iTmaki


Jetzt hab ich seit 2 Tagen dauernd so einen säuerlichen Geschmack im Mund. Bzw. die Spucke ist säuerlich und wenn ich schlucke tut auch mein Bauchweh

fzo{ssy726


Aber du lebst ja noch – das ist die Hauptsache…. :)^ – du hattest ja Angst, zu sterben… ;-D

T6ikiTYaki


Bleib mal Ernst bitte. Ich habe einen säuerlichen Geschmack im Mund und mein Mund brennt. Ich habe halt Angst das es aufs Herz geht

LniJverpHool


Ok, im Ernst: hast du dich mal mit der Anatomie des Menschen beschäftigt? Vermutlich nicht, sonst dürfte dir klar sein, dass Dinge aus deinem Mund nicht zu deinem Herzen gelangen können. Wie soll das gehen?

Und Sodbrenne mag zwar maximal unangenehm sein, bringt aber keinen um. Besorg dir in der Apotheke was gegen Sodbrennen oder schau nach den zahlreichen Hausmitteln.

PVongxo


Jetzt..ganz im Ernst......du stirbst nicht!

Und hier wieder mal Herr Lover:

Sicher nicht an Verätzungen, dazu ist die Konzentration zu niedrig. Aber ein häufiger Reflux kann zu Speiseröhrenkrebs führen, der dann sicherlich tödlich enden kann.

Klasse, er hat wieder mal die Apothekenumschau gelesen und was von Reflux und Krebsrisiko gelesen...OUHHH, ganz gefährlich also TIKI TAKI......

TuikiTeaki


@ Liverpool:

ich habe ja kein Sodbrennen. Es brennt lediglich im Mund

T/ikiThaki


Es brennt so wie wenn man auf Pfefferkörner beisst. Es ist kein direktes Sodbrennen

fTosisy26


Es ist kein direktes Sodbrennen

Woher kennst du denn den Unterschied zwischen "Sodbrennen und Pfefferkörner" wenn du auch davon ausgehst das "der säuerliche Geschmack direkt ins Herz geht" und dich quasi "tötet" ":/

Trinke Milch – soll Geschmack und Geist beleben… ;-D

T,ik@iTakxi


Milch bringt nichts. Jetzt ist der Geschmack im Mund bitter. Und es geht einfach nicht weg

f~oVssy2x6


Jetzt ist der Geschmack im Mund bitter

:-o Ohh "MUND" ist gut :)^ – dann kannst du ihn ja ausspucken !! Aber bloß NICHT runterschlucken – könnte direkt ins Herz gelangen und du weißt ja, was dann passiert……. 8-) .

Und es geht einfach nicht weg

Dann geh du doch einfach mal zum Arzt. Ist ja nun schon 11 Tage her. Ein Glück das du das bisher überstanden hast. ;-)

Aber Ärzte kennen sich "mit so was" wunderbar aus und ich garantier dir – wenn's die Milch nicht bringt – DER DOC BRINGST ! :[] :)^

TBikviTxaki


@ fossy26:

Machst du dich lustig?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH