» »

Extreme Übelkeit, gruselige Symptome - Was ist das???

A6nnai198x97 hat die Diskussion gestartet


Zu Beginn erst einmal eine Liste meiner Symptome:

- Extreme Übelkeit

- Mehrfaches Erbrechen

- Kribbeln in Händen und Armen

- Kopfschmerzen

- Schwindel

- kurzzeitig verstärkte Symptome beim Umdrehen/Bewegen

Es begann gestern Abend mit Übelkeit und war heute morgen auch nicht weg.

Habe gestern beim Inder gegessen, später 2 Cocktails getrunken und noch später

zuhause 2 Gläser Sekt. Die Übelkeit begann kurz vor dem Schlafen gehen.

Was ist los mit mir? Ist mein Magen übersäuert? Habe ich eine Grippe/Virus?

Oder bin ich vielleicht Schwanger?

Was ist das?

Antworten
SQuns_hinCe_x86


vielleicht hast du einfach nur das Essen nicht vertragen. keiner kann dir genau sagen was du hast. Aber da die Symptome nach dem essen kamen, könnte es doch nahe liegen dass es dir einfach nicht gut getan hat.

Können evtl. Salmonellen sein oder sowas. Was genau hast du beim Inder gegessen?

Geht es dir heute besser?

AknnSa19x897


Mir geht es heute schon etwas besser, aber man muss auch sagen, dass mir die Hitze natürlich auch nicht so gut tut. Leichte Übelkeit ist aber immer noch da. Die Sache ist die, ich war ja mit meinem Freund essen. Wir hatten beide das gleiche, Huhn in einer Curry-Sauce mit viel Reis dazu. Aber mein Freund hat das Essen vertragen und ihm geht es gut. Am Essen kann es also eigentlich nicht liegen...

Wahrscheinlich hat mein Magen die Kombination aus dem Indischen Essen und dem Alkohol oder der Säure nicht vertragen.

cxhi


Ich hatte das mal nach chinesischem Essen. Den anderen 5 Personen, die dabei waren, ging es hinterher blendend. Ich lag einen kompletten Tag flach. Keine Ahnung was das war, aber es ging ja auch recht bald wieder vorbei. Drück dir die Daumen, dass es auch schnell rum ist.

f#lowXerli


Vielleicht lags auch an zuviel Glutamat https://de.m.wikipedia.org/wiki/Glutamat-Unvertr%C3%A4glichkeit#Symptome

nculli'≺iesemuxt


Ich tippe auch auf das Essen und halte es für ein Gerücht, dass es bei Salmonellen & CO immer ALLE treffen muss, die das gegessen haben. Habe mal vor Jahren mit anderen zusammen etwas bestellt, jeder etwas anderes. Fünf von sechs Personen hatten hinterher Kotzeritis. Einer nicht. Für mein Gefühl hatte der einfach nur Glück gehabt.

KmleinHeHe"xex21


Klingt nach China-Syndrom. Also zu viel Glutamat. Das würde genau passen.

Jbunge sBe)rgfee


Ich tippe auch auf Chinarestaurantsyndrom, gepaart mit zu viel Alk durcheinander.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH