» »

Darmaufbau bei Nahrungsmittelintoleranzen

rIidicu4louxs hat die Diskussion gestartet


Hallo!

Seit einigen Wochen ernähre ich mich schon laktosefrei und fructosearm, da ich unter LI und FM leide.

In der karenzzeit ging es mir relativ gut, aber mittlerweile sind die Beschwerden wieder da (Blähungen). Ich glaube, ich Vertrage auch keine laktosefreien Produkte oder Traubenzucker.. (könnte auch am Stress bei mir liegen)

Ich dachte mir, dass meine darmflora vermutlich geschädigt ist und wollte es mit einem Aufbau versuchen. Nun weiß ich allerdings nicht, welche Präparate bei LI und FM geeignet sind. Könnt ihr mir da etwas bestimmtes empfehlen?

LG und danke schonmal! :-)

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH