» »

Viren auf Gegenständen

APnna2^5534 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich bin gerade leicht hypochondrisch... hatte vor gut einem Monat eine Gastroenteritis mit Erbrechen.

Habe jetzt unabsichtlich (nicht daheim) die Zahnbürste benutzt, mit der ich mir während der Erkrankung die Zähne geputzt habe, als ich zum auskurieren bei meinem Freund war. Kann ich mich da quasi selbst noch mal anstecken, bzw. wie lange überlegen die Viren denn auf Gegenständen? Hab echt Angst

Antworten
PWlüschxbixest


Beruhige dich, so lange überleben die nicht.

B%aXmbiEene


Keine ahnung wie das bei den einzelnen Viren ist. Aber ich denke die Überlebenschancen für die kleinen Tierchen dürften nicht so gut stehen. Dein Immunsysthem müsste total schwach sein, wenn es damit nicht fertig wird. Du lebst ja auch sonst nicht in sterilem Raum.

@:) :)*

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH