» »

Mit Durchfall in den Urlaub

Bzer"niex56 hat die Diskussion gestartet


Hi,

gestern Morgen fing es an mit sehr flüssigem Durchfall.

Ingesamt drei mal, am Morgen bis zum Abend. Ich habe dann gleich angefangen Tannacomp zu nehmen. Heute Morgen auch wieder flüssig am Mittag noch sehr dünn aber schon etwas breiig und jetzt am Abend kam nur noch Luft.Ich hoffe der Durchfall ist damit beendet.

Gegessen habe ich heute Abend nur Hafferflockenbrei mit einem geriebenen Apfel. Getrunken Habe ich nur Fenchel Anis Kümmel Tee.

Das Problem ist aber nun, dass ich morgen für zwei Wochen in Urlaub fahre und ich nicht weiß, was ich dann im Hotel vom Frühstück angefangen bis zum Abendessen essen kann.Ich fürchte das der Durchfall schnell wieder da ist.Kann mir jemand einen guten Rat geben?

Danke

Antworten
B9eRrniex56


So, bin jetzt seit drei Tagen im Hotel in Österreich.

Meine Verdauung ist leider nicht viel besser geworden.

Ich habe morgens leichte Blähungen und mein Stuhlgang am Morgen vor dem Frühstück ist dünn bis breiig.

Ich hoffe das der Darm bald wieder zur Ruhe kommt.

Es scheint ja kein direkter Durchfall zu sein, da ich eigentlich nur direkt morgens auf Toilette muss.

Da ich vor zwei Wochen noch beim Hausarzt war und Blutwerte ok waren, Sonografie Bauchraum auch ok, hoffe ich das es nichts ernstes ist.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH