» »

ständig gelber stuhl

k<rTiTstianx19 hat die Diskussion gestartet


Hallo also mein Problem ist das ich seit jahren blähungen und gelben stuhl habe der arzt hat mich gecheckt und meinte alles wäre gut ich bekomme manchmal ganz links unter dem magen stiche wenn ich fleisch zucker oder fastfood zu mir nehme kriege ich direkt heftige blähungen und dann gelben breiigen stuhlgang der geruch ist richtig eklig als ob was am verwesen ist paar mal hatte ich auch einen schwarzen stuhl wenn ich diese 3 sachen weg lasse und viel trinke plus sport mache kriege ich wieder ein braunen stuhl kann mir da jemand weiter helfen ?

Antworten
k3ristVian1x9


Vielleicht hängt das damit zusammen das mein darm nicht richtig funktioniert und schlafstörungen habe das ganze habe ich schon jahre...

C#lon~dykxe


Bauchspeicheldrüse/ Galle (bzw- Leberwerte) mal checken lassen (?)

kIrisqtian1x9


Sieht man das nicht an einer normalen blut abnahme ? Wenn ja dann wurde dieser test auch gemacht

SKchnecehexxe


Sieht man das nicht an einer normalen blut abnahme ?

Kommt immer darauf an welche Werte bestimmt wurden.

kqris>tianx19


Ok ich vermute das es helicobacter ist

kzristixan19


Ist so ein bakterium das geschwüre verursacht mein cousin hat nämlich diese diagnose bekommen und wir haben die gleichen symptome

SZchnee2hIexxe


ich vermute das es helicobacter ist

Das kann man nur durch eine Magenspiegelung, bei der Proben entnommen werden, feststellen.

kersisti$axn19


Nein auch bei stuhlprobe

S{ch%neWehexxe


So viel ich weiß sind die Ergebnisse aus dem Stuhl nicht unbedingt genauso aussagekräftig wie bei der Spiegelung. Man kann ja auch Helicobacter-AK's im Blut nachweisen, aber wenn schon mal eine Infektion vorlag, weiß man nicht, ob es wieder eine neue Helicolbacter-Infektion ist, da die AK's lebenslang erhalten bleiben.

Svchne1ehexxe


Übrigens wenn der Stuhl wirklich hell und gelb ist, dann würde ich auch eher die Galle in Verdacht haben ":/ .

kAristWian19


Die blutabnahme war gestern ich gebe als nächsten den stuhl ab dann atemtest und ultraschall spiegelung ist meiner meinung nach wirklich das beste um raus zu finden was mit dem darm nicht stimmt ich lass mich mal überraschen :)*

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH