» »

Unerklärliche Darmprobleme

shannyg)irlx95 hat die Diskussion gestartet


Hallo ich habe ein Problem das ich jetzt schon seit Monaten mit mir rumschleppe und kein Arzt möchte mir so richtig helfen.

Und zwar habe ich schon eine Weile mit Durchfall / Verstopfung zu tun obwohl es zur Zeit wieder eher Durchfall ist.

Manchmal habe ich Bauchkrämpfe vor dem Toilettengang manchmal aber auch nicht. Die Beschwerden treten auch häufig unabhängig vom Essen auf. Im Hochsommer ( Juli/August ) hatte ich Phasen wo ich 3 mal am Tag Durchfall hatte und dann wieder eine Weile gar keinen Stuhlgang mehr.

Wenn ich damit zum Arzt gehe sagt er immer nur zu mir das es wahrscheinlich ein Reizdarm ist ohne mich aber richtig zu untersuchen. Er ist der Meinung das man in diesem Alter noch nichts Ernsthaftes haben kann. Es ist jetzt schon soweit das ich immer richtig Angst bekomme wenn ich mal wieder "muss". Kennt jemand vielleicht dieses Problem oder hat einen Rat was ich jetzt noch machen kann?

Antworten
Emhemalig3er NutzeXr ~(#4.17903x)


Hilfreich wäre es, wenn du mal deine Essgewohnheiten posten würdest. Hier gibts einige User, die sich gut auskennen, auch mit Unverträglichkeiten und so. Auch wenn man meint, die Probleme sind nicht vom Essen abhängig, kann das trotzdem sein, da der Darm nicht immer sofort unmittelbar auf etwas reagiert.

Schreib doch mal auf, was du so ißt, am besten ein Ernährungstagebuch über mehrere Wochen. Vielleicht fällt dir da schon was auf.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH