» »

Spontan auftretende Schmerzen im Oberbrauch

TUjay_Inv~ixctus hat die Diskussion gestartet


Hallo,

Ich habe seit Monaten immer wieder, meistens nachts, auftretende krampfartige Schmerzen im Oberbauch. Diese Schmerzen verschwinden meistens nach ca. einer halben Stunde. Begleitet werden diese von Fieber und Übelkeit. Diese Schmerzen treten eher auf, wenn ich viel gegessen habe, aber nicht ausschließlich. Nun war ich beim Arzt und dieser hat im Ultraschall Gallensteine vermutet. Ich wurde zum CT geschickt.. Dort hat der Arzt mir nach der Untersuchung gesagt dass er weder Gallensteine noch eine Entzündung sehen kann.. Ich bin Ratlos und traue meinen Ärzten nicht mehr so ganz. Die Symptome scheinen mir auch nur für diese Diagnose zu passen.. hat jemand ähnliche Beschwerden durchgemacht oder weiß Rat?

Hoffnungsvoll,

Tjay

Antworten
AVnjaMi^chaela


Hallo Tjay,

Ich kenne das ! Ich hab meistens nachts und nach dem essen ist es am schlimmsten (mittlerweile zwar eher Intervallartig) auftretende Krämpfe und Übelkeit (erst heute Nacht bin ich schweißgebadet mit Übelkeit aufgewacht) zzz

Ich war bei einer Magenspiegelung und hatte 3 mal Ultraschall machen lassen und nix wurde gefunden ":/

Jetzt warte ich seit ewig auf das Ergebnis meines Stuhls und es wurden bei der Spiegelung 2 Proben entnommen

Mein Arzt vermutet es sei der ganze Magen entzündet aber mir kommt's komisch vor das hätte der Arzt bei der Spiegelung doch sehen müssen

Wünsch dir gute Besserung @:)

Lass auch mal deinen Magen spiegeln ?! Vllt ne Entzündung oder Geschwür?

Halt mich auf dem laufenden was du noch testen lässt :)^

A$nj`aMicxhaela


Ich wollte dich noch ergänzend fragen: was genau unternimmst du dagegen? Nimmst du tabletten ?

Machst du leichte Vollkost (Schonkost) ? :)D

Isst du oft recht fett oder auch viel süßes oder spät?

Hast du viel Stress? Beruflich/ privater Herkunft oder gar beides? ???

Freu mich auf deine Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH