» »

Stechen im Magen

Eolli*suxm hat die Diskussion gestartet


Hey leute, ich habe seit Mittwoch immer ein Stechen in Magen. Mal ist es alle 5 minuten, mal ne lange zeit garnicht oder mal oft hintereinander.

Am tag davor habe ich 2x Aspirin und 1 Paracetamol mit Energy Getrunken, aber ich habe das ja jetzt immernoch.

Nebenbei nehme ich noch Iberogast und meine Mutter hat Laktosefreie Milch gekauft( sie meinte dass die besser dafür ist weil sie sowas auch mal hat).

Aber bei der habe ich auch Schmerzen. Mal tut das so höllisch weh dass ich mich richtig zusammenreissen muss und mich kurz hinsetze.

Was kann das sein? ???

Antworten
Etllis}um


Also direkt in der Mitte des bacuhes unter/zwischen den Lungenflügeln, da is bei mir halt so n kleines loch weil ich so dünn bin ^^

mzus*icuGs_65


Die relativ schlechte Magenverträglichkeit von ASS (z.B. Aspirin) ist bekannt. Hast Du es in letzter Zeit öfters eingenommen? Wegen was?

Die Magenschmerzen könnten von einer Gastritis oder sogar einem Ulcus (Magengeschwür) kommen. Schmerzmittel gehören zu den möglichen Ursachen dieser Erkrankungen. Jedenfalls: wenn sich das nicht in den nächsten paar Tagen stark bessert, solltest Du den Arzt aufsuchen.

Wenn ich's richtig verstanden habe, hast Du auch "Energy Drinks" zu Dir genommen. Die sind auch [[http://www.hausaerzte-habenhausen.de/index.php?option=com_content&view=article&id=107 nicht ganz harmlos...]]

Eoll_isuPm


Ja ich trinke viel Energy's, wenn ich mal einkaufen bin, trink ich mal so 1 L am Tag aber das wenn HÖCHSTENS 1x in der woche, aber dann auch am selben tag.

EElli*sum


Heute war es z.B NUR Morgens so die erste Arbeitsstunde, dannach nichtmehr.

m|uh(kuxh2k


2x Aspirin und 1 Paracetamol mit Energy Getrunken

Das ist wohl die beschissenste Kombination für den Magen, die du so finden konntest, herzlichen Glückwunsch ;-)

Keine Schmerzmittel mehr, kein Alkohol, kein Rauchen, keine extrem fettigen Sachen, gut kaufen (20* pro Bissen) und ein wenig und in ein paar Tagen bist du wieder fit.

EclTlixsum


Ja geht ja heute schon wieder besser. Rauchen sowieso und glech ab nach MC Donalds oder Döner :-D @:)

m+usRicu|s_65


Ja ich trinke viel Energy's

Dann lass die doch mal eine Zeit lang ganz weg, um den Magen so gut wie möglich zu schonen.

GyarfieYldx73


Du bist aber nicht gerade nett zu Deinen Innereien ]:D

Literweise Energydrinks, und das mit Aspirin und mehr brennen sich sicherlich böse in den Magen.

Dann noch Rauchen und masseweise Junkfood. Ne Müllkippe ist wohl ein netterer Ort als Deine Verdauungsorgane.

Aber: wer Ko, der Ko

Best Grüsse

*:) *:) *:)

mSuhkuh_2k


@ Ellisum

Habe auch ca. 1-2 Jahre lang recht viel Energy Drinks getrunken. 0,5l täglich, manchmal auch mehr. Dachte ich merke schon, wenn das meinem Magen nicht mehr gut tut.

Jetzt ärgere ich mich, dass ich es gemacht habe- mittlerweile habe ich dauerhafte Magenprobleme und die sind nicht mal eben so davon weggegangen, dass ich keine Energy Drinks mehr getrunken habe.

Manche Erfahrungen muss man zwar selbst machen (dachte ich mir dooferweise auch) aber vom übermäßigen Konsum kann ich dir nur abraten :). Da noch lieber Koffein Tabletten :P. Sind billiger, dosierter, weniger Nebenwirkungen etc etc

V9ahoixde


Hallo.

Trink mal keinen Kaffee, kein Energy, nimm keine scharfen Speisen, lass Weizenprodukte weg nimm laktosefrei.

Dann trink Magentee, versuchs mit Bactosan pro fos, das hilft, falls es sich um Viren handelt. Mach damit eine Kur.

P.S. ich habe oft Stechen im Magendarmbereich, wenn ich von Bakterien od. Viren umgeben bin. z,B, sobald in meinem Umfeld jemand ein Infekt hat. (Bin multiple Allergikerin und bin auf diverse Sachen sensibilisiert.)

shal[lxy0


Lass mal wirklich die Energie drinks weg.

Ersten helfen tun die eh nicht und zweitens super ungesund und dazu noch gefährlich

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH