» »

Zwerchfellbruch plötzlich weg?

M@ikee-7Bln1x1 hat die Diskussion gestartet


Hi,

kann es sein, dass ein Zwerchfellbruch plötzlich von allein verschwindet? Es wurde 2014 eine "kleine Hiatushernie" festgestellt, wurde aber nichts unternommen oder behandelt. In 2015 hatte ich immer noch Magen/Darmbeschwerden, daher noch einmal eine Magenspiegelung + CT. Nach den Untersuchungen sagte der Arzt nur, dass ich vollkommen gesund bin und nichts hab. Wie kann die Hiatushernie plötzlich weg sein? Übrigens, die Beschwerden sind noch da. (Luft im Magen, Druck in der Magengegend, Aufstoßen, Brustschmerzen) Danke.

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH