» »

Durchfall bei Reisen

h<e?lpmeih6avediaxrrhoxe hat die Diskussion gestartet


Guten Tag,

Immer, wenn ich in Urlaub fahre, bekomme ich sehr heftigen Durchfall.

Dies äußert sich erst in Bauchweh und wenn ich dann auf der Toilette bin, ist mein Stuhlgang meist wie Wasser.

Dauern tut es immer den ganzen Urlaub, wobei es über die tage auch nicht besser wird. Ich reise auch nicht in tropische Gebiete, sondern in Deutschland rum.

Normalerweise habe ich keine Magen-Darm-Probleme und auch nie Durchfall. Ganz im Gegenteil: Mein Stuhlgang ist immer sehr regelmäßig.

Was kann man dagegen machen?

Selbst solche Pillen aus der Apotheke haben nicht geholfen.

LG!

Antworten
g2mxak


hör auf mit diesem Urlaub!

h!elpmeTihaved+iaorrhoxe


Was ist das denn bitte für eine dumme Antwort?

Kann man nicht mal mehr auf einer augenscheinlich seriösen Seite ernsthafte Antworten erwaren?

gAmaxk


Das scheinen psychische probleme zu sein, wenn es mit dem urlaub kommt und medikamente nicht helfen.

Das Ausschlußverfahren sagt hier: lass den urlaub mal weg.

sPtwarrxy_nixght


Du solltest Dich fragen, was im Urlaub anders ist:

Andere Ernährung, Getränke - nimmst Du irgendwas zu Dir, was Du sonst nicht isst oder trinkst? Oder ungewohnt viel von irgendwas?

Anderer Tagesrhythmus - isst und trinkst Du zu anderen Zeiten als gewohnt?

Bakterien, Klima etc. fallen ja als Ursache raus, wenn Du innerhalb Deutschlands reist.

Eine psychische Ursache ist grundsätzlich natürlich auch möglich, aber ich würde erstmal das andere abklopfen.

hNelpme)ihave+diakrrhoxe


Die Ernährung und einen anderen Tagesrhythmus kann ich ausschließen, da ich bereits Durchfall bekomme, wenn ich noch gar nicht dort bin.

MWi"mXikxo


Ist es vielleicht Aufregung und Stress? Habe dieselben Symptome. Immer wenn ich nervös bin, geht es los...

g_mak


Hast du Angst und Bammel vor Urlaub und Freizeit?

Probleme in der Arbeit?

sKtarrUy_nigxht


In dem Fall sehe auch die Psyche als einzig mögliche Ursache. Was machst Du denn im Urlaub, wenn ich fragen darf?

h!elpmveihave)di(arrhxoe


Danke für die ganzen Antworten!

Ich denke auch, dass es meine Psyche ist.

Schon wenn ich nur daran denke, grummelt mir der Magen.

Nur weiß ich eben nicht, was ich dagegen machen soll, da ich nicht noch einen ruinierten Urlaub aufgrund von Durchfall haben möchte.

@ Mimiko:

Was machst Du dagegen?

K(rabbe%lkäbferxle


Hast du das auch, wenn du Urlaub hast, aber zu Hause bleibst?

Macht es dir zu schaffen, dass auf der Arbeit irgendwas sein könnte, während du nicht da bist?

hbelpmeinhaYveditarrh'oxe


Nein, wenn ich zu Hause bin habe ich es nicht.

Es fängt meist direkt vor der Fahrt oder während der Fahrt auf.

Gerade dort ist es sehr ärgerlich, da ich nicht auf öffentliche Toiletten will.

s)tarLry_n0igxht


Interessant, vielleicht liegt genau da das Problem. Du willst nicht auf öffentliche Toiletten. Und weil Du Dir darum einen Kopf machst, rächt sich die Verdauung. Möglich?

h elpm*eihavEediParrxhoe


Ich weiß ja aber, dass ich im Hotel eine habe. Und selbst dort habe ich ja noch Durchfall.

sUtarry_]nig2ht


Ist Deine Vorstellung von Urlaub, den ganzen Tag im Hotelzimmer zu sitzen?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH