» »

Mesenterialzyste am dünndarm, dünndarmsegmentresektion

Vio+mHaTuseCLixla hat die Diskussion gestartet


Hallo alle zusammen

Ich habe erst mal versucht was zu finden, aber da mein Problem selten vorkommt findet man ja kaum etwas passendes.

İch wurde am Dienstag operiert, weil man per Ultraschall eine "eierstockzyste" endeckt hat. :-/

War es aber nicht, man hat die op dann abgebrochen, da die Ärzte dann festgestellt haben das es eine mesenterialzyste am dünndarm ist und man da ja ein Stück vom Darm entnehmen muss.

Also musste erst mal ein ct her um genauer zu sehen wie und was es ist.

Die zyste wurde im Juli gefunden, damals noch 4 cm und jetzt mittlerweile 9×9 cm

Also wächst sehr schnell.

Meine Fragen sind, hatte jemand schon mal so was und wie ist diese op?

Auf was muss man danach achten?

Kommt mal schnell auf die Beine ???

Kurz zu mir ich bin 34 und wiege 48 mit einer Größe von 1,60, also nicht viel.

Habe angst davor weiter abzunehmen :-(

Danke schon mal im voraus

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH