» »

Erfahrungen mit Flohsamenschalen

S4ina7R87x9 hat die Diskussion gestartet


Hallo ihr Lieben,

heute war ich zur Darmspiegelung (alles ok :)^ ) aber da mein Darm zu viele "Kurven" hat, neigt er freundlicherweise zu Verstopfung.

Der liebe Onkel Doktor hat mir Indische Flohsamenschalen verordnet die ich täglich nehmen solle.

Die Einnahmeempfehlung besagt sie in Wasser quellen zu lassen und dann runter damit :-o ....

Hat jemand von euch schon Erfahrungen damit??

Gibt es noch nette andere Möglichkeiten dieses Zeug regelmäßig runter zu bekommen??

Lieben Dank für eure Erfahrungswerte.

Die Sina

Antworten
Adp}yrKena


Ich lasse sie quellen und esse sie dann zum Essen dazu... einfach einen TL Samen, dann zwei drei Schluck Wasser, dann wieder ein paar Bissen Essen, dann wieder einen TL Samen, ein paar Schluck Wasser usw.

Mit Milchprodukten soll man sie nicht nehmen und wenn du Medikamente nimmst, dann wirken die nicht. Das solltest du auch trennen.

SOin=a7x879


Medikamente nehme ich zum Glück keine.

Wieviel Tl soll man denn davon täglich zu sich nehmen? Habe gehört das man danach besonders viel trinken soll?

Habe da wirklich überhaupt keine Erfahrung mit und als der Doc mir das verschrieb, stand ich noch bissel unter Narkose :=o und ich weiß kaum noch was davon ;-D

L;iloc0x4


Ich nehme auch seit nun über einem Jahr Flohsamenschalen und bin wirklich angetan, es flutscht, wenn ich das so sagen darf ;-)

Ich rühre dazu 2 TL in ein kleines Glas Wasser und lasse es 5-8 Min quellen, nicht länger, sonst wird es zu dick. Ich trinke das Glas aus und dann noch ein bis zwei Gläser Wasser hinterher. Zu wenig Flüssigkeit soll verstopfend wirken können, also wirklich auf reichlich Flüssigkeitszufuhr achten.

Ich habe seitdem kein Problem mit Verstopfung mehr.

Alles Gute Dir! @:)

t8sun[amib_xe


Ich nehme 2 tl auf ein großes Glas Wasser.

Lasse nicht Quellen sondern rühre kurz um und Hau das Zeug auf einen Rutsch weg.

Am Anfang musst du ein bisschen ausprobieren mit der Dosierung bis der gewünschte Effekt Eintritt.

Habe aber gute Erfahrungen damit.

Bei mir hilft das gegen Durchfall.

Gute Besserung.

*:)

SeiGna78y79


Danke für eure Antworten.

Bissel ekelig sehen die ja schon aus...

Hoffe ich bekomme es runter und das auch regelmäßig.

Tue mich bißchen schwer mit solch Sachen und traue mich noch nicht so ganz an dieses Zeug ran %-|

Aber morgen früh versuche ich es einfach mal.

AUpyrxena


Du musst sie nicht vorquellen lassen, dann sind die nicht so eklig, aber du musst 2-3 Glas Wasser dazu trinken.

2TL sind eine normale Menge, du kannst zw 10 und 30g nehmen.

Euhemalig5er NButzeWr (#565V345)


Ich habe vor ca 10-12 jahren Flohsamenschalen ausprobiert. Ich habe nach paar Tagen Verstopfung mit starken Bauchschmerzen davon bekommen, obwohl ich viel dazu getrunken hatte. Hab es dann bleiben lassen.

LNenNz1x1


es gibt das auch als Granulat mit Orangengeschmack, oder glaube Apfel.. Die helfen auch andersrum, will heißen, wenn du Durchfall hast. :-D

B#enitaBBx.


Ich mahle die Flohsamenschalen aus dem Drogeriemarkt zusammen mit Leinsamen in einer alten elektrischen Kaffeemühle.

5 g Flohsamenschalen + 30 g blonden Leinsamen gemahlen mit 1 Messerspitze echte Vanille.

120 g Bionaturjoghurt

1 Stück Obst geschnibbelt.

Ca. 200 ml stilles Mineralwasser. Eben so viel, dass es eine angenehm löffelbare Konsistenz hat.

Das ist mein Frühstück.

Hält bombig satt für 5 Stunden.

k>leiLneSt#efxfi


Hallo,

ich habe schon Erfahrungen mit Flohsamen gemacht, finde sie einfach klasse. Ich mische es mir immer mit Milch und Müsli. Viele Informationen zum Thema habe ich unter [[http://www.flohsamen-ratgeber.de]] erfahren können.

LG

Julia

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH