» »

Aufgeblähter Bauch mit spürbaren Bewegungen

J$amesYEa[rxl hat die Diskussion gestartet


Hallo Leute,

vielleicht habt ihr ja eine Idee, wie ich mit meinen Beschwerden umgehen kann. War natürlich schon bei meinem Hausarzt, welcher jedoch meint, dass ich ein wenig somatisiere, da ich keine ernsten Symptome habe und nichts tastbar war etc.

Ich bin durchtrainiert, groß und schlank und ernähre mich anständig. Kann jedoch meinen Bauch so weit ausstrecken, als wäre ich schwanger (bin männlich), was ziemlich unphysiologisch bei meinem Körperbau wirkt. Abgesehen vom ästhetischen Standpunkt sorgt das jedoch nicht für wirkliche Beschwerden.

Weshalb ich euch hier frage ist folgendes: Ich spüre den ganzen Tag - mal mehr, mal weniger - seit etwa 3-4 Wochen sowas wie Darmbewegungen in meinem Bauch (kein Plan, ob es wirklich welche sind, aber besser kann ich es nicht beschreiben). Die sind nicht schmerzhaft, jedoch fühlt es sich ziemlich unangenehm an und lenkt mich stark ab.

Darüber hinaus habe ich nicht wirklich verstärkt Blähungen, geschweige denn Verstopfungen/Durchfall.

Habt ihr eine Idee was das sein kann und was dagegen helfen könnte?

Beste Grüße!

Antworten
d4ienaQchtx7


Hallo James,

Ich bin kein Fachmann aber für mich klingt das nach einer "Unverträglichkeit". Also das vll durch zu viel rohe Kost der Magen sich schwer tut, dadurch bläht und sich bewegt. ":/

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH