» »

Morgendlicher Husten und Schnupfen durch Reflux

T"rigsinr-l hat die Diskussion gestartet


Ich bin 57 Jahre und habe seit 5 Jahren einen festgestellten Reflux und eine leichte Veränderung an der Speiseröhre durch die Magensäure. Ich habe dann fast ein halbes Jahr PPI genommen. Die natürlich auch geholfen haben . Aber da ich sehr viel Sport treibe , habe ich festgestellt , das ich seit dem ich ich PPI nehme, Darmprobleme beim Laufen habe. Ich habe die Medikamente abgesetzt und mich mit Heilerde behandelt und auch irgendwann wieder beendet. Jetzt habe ich aber schon seit längere Zeit morgens Husten und Schnupfen, welches auch durch die Magensäure ausgelöst wird. Lunge wurde kontrolliert , ist aber ok.

Ich habe jetzt kurzfristig mal wieder PPI genommen und der Husten ist natürlich weg. Aber ich bin damit eben nicht zufrieden und ich werde die Medikamente auf keinen Fall mehr nehmen.

Ich bin jetzt auf der Suche nach Alternativen, die mir helfen. OP kommt auch nicht in Frage.

Ich freue mich auf eure Antworten.

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH