» »

Was könnte es sein? Zwerchfellbruch?

W;ille%s_n]ur_ver.stehexn hat die Diskussion gestartet


(Urspr. Fadentitel: "Was könnte es sein?")


Hallo,

folgendes Problem:

Ich hatte starkes Sodbrennen mit einem Kloß im Hals gefühl. 1Woche Pantorazol, half nicht also wurde eine Magenspieglung gemacht. Gott sei Dank alles gut, nur die Biopsie zeigte eine Speiseröhrenentzündung hervorgeruffen durch den Reflux. Jetzt habe ich 3Wochen lang Pantoprazol genommen(auf Anweisung vom Arzt) und bin gerade in der Abgewöhungsphase. Es wird besser jedoch wird mir immer wieder plötzlich schlecht. Es fühlt sich wie ein plötzlicher Schock durch den Körper an. Es fühlt sich an als käme es aus dem Mund und Rachenraum. Ich habe das Gefühl von einem Trägen Magen und kreige ohne Gründe wieder Sodbrennen. Es fühlt sich an als wäre mein Bauch voller "Wasser". Hab ein Allergie test machen lassen und warte auf die Blutwerte in 2-3 Wochen. Ich was aber nicht was der Grund dafür ist. Einfach kein Grund wieso mein Magen übersäuert oder mir plötzlich schlecht ist. Magenmuskel wurde bei der Magenspieglung überprüft, das war in Ordnung. Kann ich trotzdem einen Trägen Magen haben und deshalb kommt mir die Magensäure hoch? Was kann ich dagegen tun. Manchmal hab ich ein starkes drücken in der Speiseröhre, meist nach starken sodbrennen. Ich denk mal das ist die Speiseröhre die sich immer wieder entzündet?! Anfangs dachte ich an Speiseröhren verkrampfungen, das Druck gefühl ist jedoch am Übergang von Hals zur Brust und treten ganz selten und meist nach Reflux. Jemand eine Ahnung was es sein könnte? Zwerchfelbruch? Würde ich das nicht mit starke schmerzen merken?

mfg und danke :)

Antworten
A#horn$blatxt


Was drehtst Du an Deiner Nahrung?

Mal dort einen anderen Weg gegangen?

Vielleicht mal Getreide weggelassen Reis/Maiswaffeln statt Brot probieren. Ändert sich was?

Mal auf Fertignahrung komplett verzichtet, wo Farbstoffe, Zusatzstoffe vorhanden sind?

Der Magen reagiert doch auf etwas. Etwas, was Du ihm zuführst.

WyillZes<_nur_<verstexhen


Das Problem ist, ich habe mich mal eine Woche eigentlich nur von Brezeln und Kartoffeln ernährt weil ich etwas trockenes essen wollte. Nun esse ich seit Wochen wieder normal und mein Magen geht es immer noch nicht so gut. Egal was ich esse es rumort und in der Mitte knapp unter dem Brustbein hab ich ein Reflux, Schmerz und völle Gefühl

mfg

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH