» »

laute "singende" Geräusche im Unterbauch

G^G2x9 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

zunächst eine kurze Info über mich. Ich bin weiblich, 25 Jahre alt, ernähre mich bewusst gesund und betreibe 4 Mal die Woche Sport (Ausdauer & Kraftsport).

Nun zu meinem Problem: seit ca. 5 Jahren habe ich immer wieder mal (aber eben nicht regelmäßig) diese Geräusche aus dem Unterbauch. Es ist kein blubbern oder knurren, sondern eher wie ein fiepen verbunden mit Krämpfen. Manchmal hört es sich an als hätte ich einen Baby Wal verschluckt (eben dieses "singen"). Manchmal extrem laut & dauert bis zu 7 sec. an. Dann wieder kurz und eher leise. Früher hat es geholfen den Bauch fest anzuspannen. Inzwischen muss ich mir fest in den Bauch drücken (aber nur links, ca. Höhe der Eierstöcke) um es zu unterbinden (was aber nicht immer funktioniert). Es tritt hauptsächlich vormittags auf.

Ich war bei 2 verschiedenen Frauenärzten & 3 Hausärzten. Die meisten nehmen mich aber nicht ernst. Mein derzeitiger Hausarzt hat mich schließlich auf Candida A. testen lassen. Positiv

Habe also eine 3 Wochen Pilzkur mit Medikamenten (Mycostatin & etwas zum Aufbau der Darmflora) hinter mir. Habe ich mit 14 Jahren schon mal gemacht und hat auch etwas geholfen. Der Druck hat nachgelassen und das "aufgeblähte" Gefühl ist verschwunden. Das Geräusch blieb.

Ich habe keine Unverträglichkeiten und auch sonst bei Tests immer gute Werte.

Ich arbeite in der Buchhaltung, also einem sehr leisen Raum. Es ist extrem störend und es belastet mich daher auch.

Gibt es vlt. Irgendjemanden der das kennt? Oder Rat weiß?

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH