» »

Seit Jahren unerklärliche Magenschmerzen

N7ad5dexl138 hat die Diskussion gestartet


So nach etlichen Arztbesuchen ohne Befund habe ich mich jetzt dazu entschlossen mich auch mal an das Internet zu wenden in der Hoffnung hier vielleicht auf Gleichgesinnte oder Menschen mit ähnlichen Probleme zu treffen.

Also wo fange ich an... Ich habe schon seit ein paar Jahren immer wiederkehrende Magenprobleme.

Meistens sind es Magenschmerzen/krämpfe sie treten ohne Vorwarnung auf von jetzt auf gleich. Mal sind sie richtig schlimm und mal weniger. Zudem ist mir häufig übel, unabhängig davon was ich esse. Häufig ist mir auch übel ohne dass ich etwas gegessen habe, Übergeben muss ich mich allerdings davon auch nicht auch wenn es manchmal ziemlich schlimm ist.

Die Schmerzen sind oft so schlimm dass ich über Tage nichts essen kann und an anderen Tagen ist dann alles wirklich einwandfrei dass ich gar keine Schmerzen habe, was aber in nur ein paar Stunden wieder komplett umschlagen kann.

In den letzen Jahren habe ich etliche Magenspiegelungen und Tests über mich ergehen lassen die alle jedoch ohne Befund waren. Danach wurde ich zur Psychotherapie geschickt weil (bis jetzt) keine Körperliche Ursache für mein Problem gefunden wurde. Die Therapie hat an den Problemen allerdings rein gar nichts geändert.

Jetzt ist meine Frage ob er hier Leute gibt, die unter ähnlichen Problemen leiden und wie sie damit umgehen oder ob sie eine Lösung dafür gefunden haben.

LG Naddel

Antworten
P/Yschibiexst


Was wurde alles schon untersucht bzw. ausgeschlossen?

Gallensteine und Zöliakie ausgeschlossen?

Was für Tests genau wurden gemacht?

NWad_de?l138


Helicobacter, Gastritis, Milchzucker- und Fruchtzucker-Unverträglichkeit, sowie eine Gluten-Unverträglichkeit und auch Gallensteine wurden bereits ausgeschlossen.

B(enBitxaB.


Pancreatitis ausgeschlossen?

P;elax19


Hallo,

hast hast Du schon mal die Ernährung komplett umgestellt? :-)

Ich hatte auch 3 Spiegelungen: Befund Zwerchfellhernie (klein) und geholfen hat mir am meissten keinen Zucker zu essen. :-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH