» »

Typ-C Gastritis ?

Jwode=lschnVepfe hat die Diskussion gestartet


Hallo,

seit vier Monaten muß ich ein Medikament einnehmen, das "gelegentlich" Magenprobleme bereiten kann.

Seit drei Monaten habe ich nun eine Gastritis, vermutlich von dem o.a. Medikament verursacht.

Seit ca. 15 Jahren nehme ich täglich 20 mg Omeprazol.

Mein Hausarzt meinte, ich solle die Omeprazol-Dosis auf 40 mg p.T. erhöhen, was ich auch seit nunmehr drei Wochen getan habe. Allerdings ohne Erfolg.

Die Gastritis ist noch da. Mal etwas heftiger, mal etwas gedämpfter.

Das verursachende Medikament kann ich erst mittelfristig, d.h. in ca. 6 Monaten, absetzen.

D.h. so lange muß ich noch durchhalten.

Frage:

Gibt es Magenschutzmittel, die den Magen vor den Angriffen aggressiver Medis besser (anders?) schützen können als Omeprazol ?

Gruß Rainer

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH