» »

Blinddarm

v+ioletWtax942


Dann solltest du das zügig tun.

Warst du denn heute nicht beim Arzt? :-o

Strahlt es denn vom Bauch in die Beine?

TE ist Threadersteller.

v/ioletxta942


Ich muss ehrlich sagen, wenn du wirklich noch unter 18 bist und deine Eltern waren immer noch nicht beim Arzt mit mir, finde ich das verantwortungslos.

xOvicaxax


Meine Eltern wollten heute, aber mein Termin dauerte länger & dann hatte mein Hausarzt schon geschlossen. Ins Krankenhaus wollte ich noch nicht, weil die Schmerzen noch nicht so stark waren. Ja, ich denke es strahlt vom Bauch in meine Oberschenkel, aber ob es auch die Schmerzen in meinen Waden verursacht weis ich nicht.

vuiolNetotxa942


Kann ich trotzdem nicht nachvollziehen. Sorry. Was ist denn wichtiger als deine Gesundheit?

:|N

Verstehe nicht wie du da vorm PC sitzen kannst. Wäre schon lange in der Notaufnahme. Notfalls mit dem Taxi.

vfioleYttka942


Ich meine ernsthaft. Du hast seit über 7 Tagen Schmerzen, bis noch unter 18 und warst nur einmal sporadisch beim Arzt?

Kann ich nicht nachvollziehen.

xivicxaax


Ja, aber ich hab echt Angst vor Krankhäuser. & ich will nicht (falls es falscher Alarm ist) die Zeit der Ärzte verschwenden :-(

P8iMTa05x09


Meine Mutter hatte alle typischen Symptome für eine Blindarmentzündung.

Urin hat man garnicht getestet.

Man hat sie gleich auf den OP gepackt und losgeschnippelt. Wegen einem Herzstillstand wurde die OP unterbrochen und einige Stunden später nochmals begonnen. Danach wieder geschlossen samt Blindarm. Das was sie beim CT als sicher entzündeten Blindarm inkl aller eindeutigen Symptome gesehen hatten, war ein dicker Harnwegsinfekt, wo sich bereits Blut in der Harnröhre zu einem Klümpchen gesammelt hatte.

Zu deiner Frage, ob es solche Beschwerden machen kann: ja, bin ich mir sicher.

xqvi'caax


Ich glaube du hast bisschen was missverstanden. Ich war gestern beim Arzt und er hat ja wie gesagt nur eine Urinprobe genommen. Mir war das zu eigentlich zu wenig, aber ich hab nichts gesagt da ich dachte das er Arzt ist und sich besser auskennt. Deswegen habe ich hier auch nachgefragt ob man sich bei einer Urinprobe auch irren kann. Ich wollte dann wieder zum Arzt, aber meine Mutter war wie der Arzt felsenfest davon überzeugt das alle schmerzen wegen der harnweginfektion kommt. Dann wollte ich heute zum Arzt hatte aber ein Termin & das wäre dann schon zu spät. (Nebenbei bemerkt mein Bruder hat sich den Fuß gebrochen & wegen der Versicherung der Schule oder sowas, musste er auch weg. Mein Vater hat uns beide mitgenommen und ich musste dann noch auf die beiden warten und als sie kamen war es schon zu spät.) Das andere Problem ist das ich echt riesige Angst vor Krankenhäuser habe und meinen Eltern nicht von allen meinen Schmerzen erzähle. Es stimmt schon das ich sehr dolle Schmerzen habe, aber wenn ich liege sind sie grade noch so auszuhalten.

xTvi=caYax


[...] Ich weis nur nicht was ich tun soll. Wegen meinen Bein & Waden schmerzen, dachte ich zuerst das ist Muskelkater. Ich saß aber heute fast nur die ganze Zeit. (Eine lange Zeit auch im Auto) Ich bin echt ratlos.

v;ioletpta1942


Ich kann nur so viel sagen: Auf den Friedhöfen dieser Welt liegen haufenweise Menschen, die wegen Beschwerden nicht zum Arzt gegangen sind und alles dem Selbstlauf überlassen haben. Den Spruch gibt es nicht umsonst.

Ob dein Beitrag Fake ist oder nicht weiß ich nicht. Aus den mir aufgezählten Gründen kommt mir die Sache nur sehr merkwürdig vor.

Wenn man angeblich so reif ist und nicht mal zum Arzt geht kann irgendwas nicht hin hauen.

Wie gesagt. Wenn man hier noch so locker und lustig schreiben kann, dann können die Beschwerden auch nicht allzu heftig sein.

Wenn man sooo dolle Schmerzen hat, dann sitzt man nicht mehr vorm PC, sondern zieht sich massiv zurück.

Es ist dein Leben. Mehr als dir raten zum Arzt zu gehen kann dir hier auch keiner. Es gibt Menschen auf der Erde, die haben keinen Zugang zu medizinischer Versorgung und du zählst du zu den Glücklichen, die die Möglichkeit haben und deshalb sollte man die Chance auch nutzen. Vorausgesetzt du bindest uns hier keinen Bären auf.

vYiole ttac942


Das hier ist ein Forum, in dem Betroffene mit Beschwerden beraten werden wollen. Das setzt aber voraus, dass man den Rat auch annimmst.

Deshalb stellt sich mir die Frage: Was ist dein Ziel mit deinem Beitrag, wenn du eh klar machst, dass du nicht zum Arzt gehst? Hellsehen kann hier keiner und wir können auch nicht per Telepathie deinen Bauch abtasten.

c-onteyssax_et


Auch ich sage dir nochmal, ab zum Arzt.

Ich bin mittlerweile echt ratlos...

Schmerzen, Überkeit, Appetitlosigkeit, Fieber, hast Schmerzen, wenn Wärme auf den Bauch kommt (hast Du kühlen versucht?) und du erzählst deinen Eltern nur die halbe Wahrheit?

Ich versteh ja, dass Du Angst hast. Keiner spaziert aus Jux und Dollerei in ein Krankenhaus, aber je länger Du wartest, um so schlimmer wird es doch.

Und auch wenn es nicht der Blinddarm ist, aber schon nur zu wissen, dass ich Schmerzen habe, ohne den Grund zu kennen, kann den Schmerz auch noch mal verschlimmern. Psyche ist da echt ein fieses Ding.

L!aJale%18


Angst vor Krankenhäusern musst du nicht haben. Ich liege bis jetzt jedes Jahr einmal im KH, jedes mal mit OP :=o Angefangen hat der Marathon, als ich 14 war. Waren aber immer Sachen wie Mandeln, Blinddarm etc.

Mein Soll für dieses Jahr habe ich voll.

Zurück zu dir: Es war für mich schon komisch, alleine im KH für ein paar Tage aber es ging alles. Wenn man auch noch nette Zimmergenossen hst, wird es auch nicht langweilig. Aber soweit idt bei dir ja nicht. Und über ungelegte Eier soll man ja nicht rede ;-)

Gehe morgen Früh am besten direkt zum Arzt und dann kannst du weitersehen.

x9v\ica{ax


Ja ich weis, tut mir leid. Ich werde wahrscheinlich heute noch ins Krankenhaus fahren. Ich bin noch recht jung & hab auch mit schmerzen wenige Erfahrungen. Vielen Dank an alle, ich werde euren Rat annehmen.

LYaa*le18


Heute Krankenhaus klingt nach Einsicht.

Alles Gute :)*

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH