» »

Plötzlich Brechreiz beim Rauchen

F)ußb5a*ll:fanG9x0 hat die Diskussion gestartet


Hallo ihr lieben ,

Ich rauche schon seit circa 6 Jahren , nicht viel , vielleicht 3-6 Zigaretten am Tag. Seit 2 Monaten habe ich plötzlich jedes Mal bei jeder Zigarette einen extremen Brechreiz beim ein- oder auspusten. Bitte keine Tipps wie "hör doch einfach auf", ich würde einfach gerne wissen warum das auf einmal so ist :) Danke schonmal

Antworten
EIhemaligerc NutTzer n(#545421)


Inhaltsstoffe

Im Hauptstromrauch einer filterlosen Zigarette finden sich insgesamt zwischen 15 Milligramm und 40 Milligramm biologisch aktive Schad- und Giftstoffe ("toxische Substanzen"). Mit modernen Analysenmethoden lassen sich im Tabakrauch bis zu 9.600 verschiedene Substanzen aus unterschiedlichen Stoffklassen nachweisen.[1]

Ein durchschnittliches Analyseergebnis für Tabakrauch[3] in Mikrogramm pro Zigarette Substanz

Kohlenstoffmonoxid < 10.000 Magnesium ionisiert 0,07

Nicotin < 1.000 Antimon ionisiert 0,052

Acetaldehyd 500 … 1.200 Pyren 0,05 … 1,01

Cyanwasserstoff 400 … 500 Benzo[a]fluoren 0,04 … 0,18

Hydrochinon 110 … 300 Eisen ionisiert 0,042

Essigsäure 100 … 1.000 o-Toluidin 0,03 … 0,16

Stickoxide 100 … 600 Anthracen 0,02 … 0,23

Brenzcatechin 100 … 360 Benzo[b]fluoren 0,02

Aceton 100 … 250 Fluoranthen 0,01 … 0,27

Methanol 90 … 180 Hydrazin 0,03 … 0,04

Ameisensäure 80 … 600 Urethan 0,02 … 0,04

Formaldehyd 70 … 100 Blei ionisiert 0,017 … 0,98

Kalium ionisiert 70 Arsen 0,012 … 0,022

Phenol 60–140 Dibenzo[a,j]anthracen 0,01 … 0,03

Propenal 60 … 100 Cadmium 0,007 … 0,35

Ammoniak 50 … 130 1-Nitrosopyrrolidin 0,006 … 0,11

3- und 4-Kresol 40 … 80 Benzo[a]pyren 0,005 … 0,078

3-Methylpyridin 20 … 36 Dibenzo[a,h]anthracen 0,004

Pyridin 16 … 40 Quecksilber 0,004

Nitrosamine (insg.) 8,5 und weniger Benzo[a]anthracen 0,004–0,076

N’-Nitrosonornicotin 3,7 und weniger 1-Methylchrysen 0,003

Natrium ionisiert 1,3 Benzo[ghi]perylen 0,003 … 0,039

Carbazol 1,0 Anthanthracen 0,002 … 0,022

Aluminium ionisiert 0,22 4-Aminobiphenyl 0,002 … 0,005

N’-Nitrosoanatabin 0,2 … 4,6 Vinylchlorid 0,001 … 0,01

2-Nitropropan 0,2 … 2,2 N’-Nitrosodiethylamin 0,001 … 0,02

Kupfer ionisiert 0,19 Silber 0,0012

Zink (ionisch) 0,12 … 1,21 Gold 0,00002

Phenanthren 0,08 … 0,62 Chrom 0,004

Quelle Wikipedia

Womöglich liegt es an den hochgiftigen und schädlichen Inhaltsstoffen in einer Zigarette ]:D

S:usxuu


Hallo Rübensüßchen,

was nun genau der Auslöser für Deinen Brechreiz beim Rauchen ist, ist sicherlich schwer zu beurteilen,

doch ich glaube fest daran: der Körper ist ein weises Ding und reagiert mitunter mit deutlichen Zeichen auf etwas, das ihm schadet.

Wäre es möglich, dass Du schwanger bist und es eventuell selbst noch nicht weisst?

Oder vielleicht trägst Du einen latenten Infekt in Dir, der noch nicht zum Ausbruch gekommen ist. Das könnte ich mir auch vorstellen.

Viele Menschen haben dann ja auch z. B. keinen Appetit - also wird erstmal alles zusätzlich Belastende vom Körper reduziert bzw. verweigert.

Da liegt ja jetzt auch 'ne Chance drin...oder? ;-)

Viele Grüße,

Susuu

S"usuxu


Sorry....

ich bin da wohl etwas in Tüdel gekommen... :=o |-o

Fußballfan...also das mit der Schwangerschaft nehme ich zurück... ]:D

und Rübensüßchen: sorry for that - nicht gleich zum Schwangerschaftstest greifen! ;-D

Ohmann...

wie peinlich |-o

der

P+lüscZhbiexst


Wie kommst du auf Rübensüßchen?

Die Frage ist von Fußballfan.

Ich vermute mal, dabei handelt es sich um einen Mann.

Ich würde auf eine Allergie tippen.

SQu@suxu


Hallo Plüschbiest,

mein Fehler ist mir schon aufgefallen...siehe Post über Deinem. ;-)

CPomrxan


Wenn ich beim Rauchen Brechreiz bekäme, täte mir das Aufhören sehr leicht fallen.

Bitte keine Tipps wie "hör doch einfach auf"

Oh, entschuldigung o:)

Ernsthaft, ich frage mich, warum du das 2 Monate lang so mitmachst.

kqleKiner_drakch?enste|rxn


Wenn man sehr wenig raucht, kann das sehr auf den Kreislauf gehen -> Kreislaufprobleme -> Übelkeit.

So wie wenn man des erste Mal raucht, da wird einem ja auch meist total übel.

LYucy:471x1


Kann das sein, dass du schwanger bist? Ich habe damals auch geraucht, dann wurde mir plötzlich übel und 14 Tage später erfuhr ich, dass ich schwanger bin/war.

Egmax


Bitte keine Tipps wie "hör doch einfach auf", ich würde einfach gerne wissen warum das auf einmal so ist

Die durch Rauchen verursachten Krankheiten kommen nicht nach der ersten Zigarette sondern in einem späteren Stadium. Bei dir kamen diese Symtome "auf einmal" nach 6 Jahren Rauchen.

Wenn du weiter rauchst, stehen in Zukunft auch noch andere Krankheiten im Bereich der Möglichkeiten (Herzinfarkt, Raucherbein, Lungenkrebs, u.a.).

bXlacjkh;eart4edxqueen


Bei mir war es auch mal so. Ich habe ein paar Jahre so dreivier Zigaretten am Tag geraucht und mir irgendwann morgens eine zum Kaffee angesteckt. Und es war widerlich. Also habe ich die Zigarette ausgemacht, das Packerl verschenkt und das mit dem Rauchen gelassen.

Mir erschließt sich auch nicht, warum man weiter rauchen muss, wenn einem der eigenen Körper ganz klar signalisiert, dass er das nicht (mehr) gut findet ":/

Rauchen IST ungesund und ich halte Abscheu da eigentlich für eine gute körperliche Reaktion ]:D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH