» »

Schmerzhafte Oberbauchkrämpfe am frühen Morgen und nur im Liegen

e%milNeymmxa hat die Diskussion gestartet


Hallo liebes Forum,

ich habe nun viel gesucht, aber keine passende Erklärung für mein Problem gefunden, daher bitte ich euch um Hilfe:

Seit mehr als einer Woche werde ich spätestens gegen 4/4.30 Uhr wach, weil es in meinem linken Oberbauch krampft. Diese Krämpfe sind - wenn ich eine Hand auf die Bauchdecke lege - deutlich als Verhärtung spürbar, wie ein dicker Knoten und ziehen teilweise bis in den Rücken. Sie dauern etwa 5-10 Sekunden, dann habe ich ca. 30 Sekunden Ruhe, dann geht's von vorne los. Wenn ich mich senkrecht im Bett aufsetze oder aufstehe, krampft es noch ein paar Mal, wird dann aber weniger. Und wenn ich ganz viel Glück habe, bekomme nochmal eine Stunde Schlaf. Meist ist diese Erleichterung aber nur von kurzer Dauer und die Krämpfe beginnen, bevor ich wieder eingeschlafen bin. Falls das wichtig ist: Ich muss nicht aufstoßen, mir ist auch nicht übel.

Dieses Phänomen tritt NUR nach mehrstündigem Liegen auf. Ich habe zuerst an einen Reflux gedacht, mein Arzt an eine Gastritis. Seit einer Woche nehme ich Omeprazol, achte auf säurearme Ernährung und schlucke bei Bedarf Maaloxan. Hilft aber alles nix :|N

Könnt ihr mir helfen?

Ich danke euch und schicke liebe Grüße

emilemma

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH