» »

Durchfall nach Urlaub

BYabeBs8x6 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

Ich kam gestern aus dem Kroatien Urlaub zurück, am Dienstag fing es nach einer fischplatte an mit bauchkrämpfen und unwohl fühlen, am Donnerstag kam dann starker wässriger Durchfall dazu, war an dem Tag bestimmt 20 -30 mal auf Klo. Gestern kamen wir zuhause an und ich hab seit dem wirklich starke Bauchschmerzen und sobald ich was esse oder größere Mengen trinke hab ich gleich wieder Durchfall. Ich weiß jetzt nicht ob ich zum Krankenhaus soll um abzuklären ob ich vllt irgendwelche Salmonellen habe aber ich möchte auf keinen Fall da bleiben. Oder kann ich das einfach zuhause im Bett ausstehen? Erbrechen und Fieber habe ich nicht. Am schlimmsten sind wirklich die starken Magenschmerzen das ich mich kaum bewegen kann.

Antworten
B1eniRtaBx.


Nach Fisch mit Durchfall würde ich mich in ärztliche Behandlung begeben.

f)aRlco <pelIegrinCoidxes


Welche Farbe hat dein Stuhl? Ist er grün? Dann könnten es Salmonellen sein. Gehe aber bitte schnell zum Arzt und laß die Ursache abklären und die behandeln.

f|alco =pel>egriNnoidexs


Ich wollte sagen, laß dich behandeln.

B%abe]sx86


Der Stuhl ist eher Gelb... Mein Mann hatte auch von der Fischplatte gegessen aber ihm geht's gut.

Reicht es denn bis ich bis Montag warte um zum Hausarzt zu gehen oder doch lieber Notarzt? Ich hab immer Angst das ich nur belächelt werde beim Arzt dass ich quasi "nur wegen Durchfall" deren Zeit in Anspruch nehme

LBicht@AmHorxizont


Wenn Du dem Notarzt / im Krankenhaus das Gleiche erzählst wie hier würde ich Dich an deren Stelle nicht belächeln. Ich würde nicht warten. Du verlierst ja auch jede Menge Flüssigkeit durch den Durchfall.

fcalco *pelegrsinoidxes


Ich hoffe, du warst schon beim Arzt? Wenn ja, was hat er dir gesagt? Wie geht es dir jetzt?

f>alco EpelegUrin!oides


Übrigens, ich bin

nur wegen Durchfall

schon zum Arzt gegangen und man hat mich ganz normal behandelt. ;-)

JQaEnulaarbalumxe


Meine Freundin hatte mal eine Fischvergiftung. Der ging es ganz elendig. Hört sich bei dir auch so an . Nimm vorsichtshalber schonmal Elektrolyte ein, aber geh ins Krankenhaus. Sowas kann ganz böse enden

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH