» »

Unklare Schmerzen. Reflux?

p4itlsqchi hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

ich leide schon seit Ende Februar an Schmerzen hinter dem Brustbein (kein Brennen, es ist ein richtiger Schmerz, der sich fast wie eine Art Krampf anfühlt). Der Schmerz strahlt in den Hals aus, und oft auch in den Kiefer und ins Ohr. Diese Schmerzen treten typischerweise auf, wenn ich zu viel gegessen habe, aber dann erst 2-4 h nach der Mahlzeit, manchmal auch früher. Oft kann ich sie auch nach Bierkonsum reproduzieren (vor allem, wenn der Magen noch nicht wirklich wieder leer ist). Ich habe keine (weniger) Schmerzen, wenn ich die Mahlzeiten verringere oder alkoholfreie Getränke zu mir nehme. Klingt irgendwie nach Reflux, aber ich habe nur ganz selten Sodbrennen; auch nicht zusammen mit den Schmerzen.

Weiterhin ist mein Rachen entzündet, Post-Nasal-Drip-Syndrom und manchmal auch etwas Atemnot. Diese Schmerzen lassen mich an Krämpfe des Ösophagus denken, aber wodurch werden diese ausgelöst? Eine Dysphagie habe ich nicht bemerkt. Ferner habe ich einen gesunden Appetit.

Hat jemand mit dieser oder einer ähnlichen Symptomatik Erfahrungen? Ich habe demnächst eine Magenspiegelung, aber irgendwie lassen mir diese Widersprüche keine Ruhe...

Vielen Dank!

Antworten
kyatzen7klo s<ammxy


hi pitschi.kannst du dich bei mir melden.meine schwester hat probleme mit zungen-und halsbrennen seit 10 jahren.hat sich langsam gesteigert.bitte melde dich unter pfadt@gmx.de.

vielen dank im voraus.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH