» »

Dickdarmentzündung?

bpirsgitxp hat die Diskussion gestartet


Hallo.

Ich habe seit ca 3 Jahren Probleme mit der Verdauung/Magen-Darm; bis vor ca. 1/2 Jahr war es Verstopfung; das ist nun weg. Geblieben ist viel Luft im Bauch - Magen und Darm; ersichtlich auf Ultraschall und Röntgen. Außerdem habe ich ein Engefuhl/Druckgefühl am Brustbein.

Bis jetzt wurde untersucht bzw war ohne Befund:

Lunge ok

keine Nahrungsmittelallergie

keine HP Bakterien im Stuhl

Schluckröntgen ok

Magenspiegelung oB

Blutbild in Ordnung; keine erhöhten Entzundungswerte; keine Vitaminmangel

Nahrungsmittelunvertraglichkeiten durch Ausschlussdiät selbst getestet - nichts rausgefunden dabei. Mein Hausarzt hält von Tests dazu nichts...

Heute war ich bei einer Osteopathin; sehr eigenartiger Termin; sie drückte ein bisschen rum und meinte Dickdarmentzundung.

ich soll die Ernährung ändern; nach 14 Uhr kein Gemüse;kein Obst;kein Yoghurt;kein Salat;kein Schwarzbrot.

Nun hab ich Dickdarmentzundung gegoogelt aber so wirklich passen tut's nicht...

Habt ihr Ideen??

Antworten
b/irgixtp


Achja Nachtrag:

Ich soll nun insgesamt 5 mal zur Osteopathin und noch zu einer Ärztin für BioResonanz etc

Da mir die Osteopathin nicht zugesagt hat werde ich dort eher nicht noch mal hingehen...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH