» »

Morgens Durchfall

Bsrbkxk hat die Diskussion gestartet


Hi zusammen,

in den letzen 4 Wochen hatte ich öfter morgens jeweils einmalig Durchfall (Wasser mit Stücken..). Bin damit dann zum Arzt gegangen, wurde ein Blutbild gemacht bei dem leukozyten etwas erhöht waren. Nach ein paar Tagen Schonkost ging es dann auch wieder. Nun hab ich letzte Woche Montag nochmals das Problem gehabt und seit dem Ruhe. Gestern startete ich wieder mit Ausdauersport und heute morgen hatte ich dann erneut Durchfall.

Sollte ich damit nochmals zum Arzt? Ich fühle mich sonst gesund und vermute das ich etwas nicht vertrage oder der Durchfall vom Ausdauersport kommt. Gerne würde ich heute wieder ins Training. Ich als Leihe denke nicht an einen Infekt, Da es nur morgens und auch nicht täglich auftritt. Allerdings haben mir die leukos etwas Angst gemacht.

Wie seht ihr das? :-)

Antworten
B|rbkxk


Hatte den ganzen Tag nun leichte Blähungen, keinen Stuhlgang. Würde gleich ins Training starten, spricht etwas dagegen?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH