» »

Richtig viel blut beim stuhlgang

HHockwi30x00 hat die Diskussion gestartet


beim letzten stuhlgang kam richitg viel hellrotes frisches blut raus.

sowas hatte ich noch nie und das macht mir echt angst!!!

woran kann das liegen? der stuhl war sogar weich, deshlab hab ich jetzt so panische angst dass das was ernsteres ist. habe beim stuhlgang nur leichte schmwerzen, danach aber keine, nur noch gelegentlich juckreiz. bitte kann mir da jemand helfen ???

Antworten
Iqna6-Marxia


Hallo Hocki,

am naheliegensten sind Hämorrhoiden. Die sind auch nicht weiter gefährlich. Ob es das aber wirklich ist, musst Du vom Arzt abklären lassen. Mach Dir schnell einen Termin.

Moo7nxsti


Hi Hocki,

kann mich dem nur anschließen! Normalerweise hat das ganz harmlose Ursachen, bei sichtbarem, hellrotem Blut sind es fast immer Hämorrhoiden.

Wenn Du das häufiger hast, geh zum Arzt!

Grüßle!

E}una


@Hocki3000

Hi Hocki,

ich kenn deine Leiden nur zu gut....

Hatte das auch vor ca. einer Woche...Hatte auch erst totale Panik und war schon kuerz davor denn Notarzt zu rufen.. :-)

Hab dann aber mit meinem vater gesprochen(/der ist Internist und macht auuch Darmspiegfelungen...zum Glück) und der meinte das wer total harmlos und wer nach einem tag wieder vorbei...also mach dir keine Sorgen. Er meinte aber auch das das Wahrscheinlich ein Abzess oder so ist,der durch den (evtl. harten Suthl) aufgerissen wurde und nun blutet. Ist also wahrscheinlich auf Hämorrhoiden zurückzuführen. Und zur allgemeinen Info..er meinte das es fast umständlicher und schwerer ist diese verfl... Hämorrhoiden loszuwerden als sie einfach zu behalten und ein bisschen auf seine Ernährung zu achten8viel Ballsatstoffe uns so..)

Hoffe das es dir bald wieder besser geht...kennne die Sch... nur zu gut ...cu tim

STamE7M0x0


Analfissur

Oder vielelicht ist es eine Analfissur - ein kleiner Riss am Schließmuskel, der wenn er frisch ist und klein auch gut wieder verheilt - wenn das länger geht kann es chronisch gehen ... laß Dich mal auf ne Analsfissur untersuchen bzw. schau hier in den Fore oder im Internet nach ....

GRuß

H]ocki\3000


danke für eure antworten!! gut zu hören dass es nicht schlimm ist.

was schlecht ist, dass ich weiterhin dieses problem habe. werde wohl oder übel zum arzt gehen müssen. wenn's hämorriden sind, in welchen stadium sind die dann? und wie lange dauert die verödung? und wie sieht's bei ner analfissur aus?

Mqonstxi


Hi Hocki,

in welchem Stadium Deine Hämorrhoiden sind, kann nur ein Arzt feststellen. An eine Fissur glaube ich bei Dir eher nicht, denn sowas tut richtig ätzend weh und blutet eher bei hartem Stuhl. Mh, ich sag das jetzt nur, weil ich mit beidem langjährige Erfahrung hab.

Die Verödung von Hämorrhoiden ist ein total harmloser Eingriff, der meistens unter örtlicher Betäubung und ambulant gemacht wird.

Liebe Grüße und gute Besserung!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH