» »

Blut am stuhl

cjindar!ellxa01


Hallo Sunny0815a

Das was du hier beschreibst , kenne ich nur zu gut . War auch schon deswegen bei meinem Proktologen und ich weiß , das ich innere Hämoriden habe , die eben aufgehen und damit helles Blut abgeben . Mir wurde gesagt, wenn das Blut hell ist , ist keine Gefahr , schlimmer ist es , wenn es dunkel bis schwarz ist , dann liegt meist eine ernsthafte erkrankung vor ! Laß dich einfach mal rektal ntersuchen und ich denke , das werden Hämoriden sein !

Alles Gute für dich

BRl(ondc8hen


Hämoriden?

Und dann? Die muss man dann doch auch entfernen lassen, oder? Tut das weh? Wie wird das denn gemacht?

c+indargellxa01


Hallo Blondchen.......

Nicht immer gleich an Operation denken . Es gibt heute schon so viele Salben und gute Zäpfchen , das man damit eine gute Verbesserung der Beschwerden erreichen kann . Ich habe schon so viele Jahre das Problem und bin bis heute mit Medikamenten gut zurecht gekommen . Selbst wenn Hämoriden operativ entfernt werden , gibt es keine 100% , das sie nicht wieder kommen können .

Liebe grüße cindarella :-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH